Sachsenring Classic 2016 mit dem «Race of Legends»

Von Andreas Gemeinhardt
Rundstrecke

Die 500ccm-Zweitakt-Königsklasse des Motorrad Grand Prix-Sports kehrt am 11. und 12. Juni 2016 im Rahmen der ADAC Sachsenring Classic auf den Sachsenring zurück.

Die Piloten der ehemaligen 500ccm-WM-Klasse waren weltweit die umjubelten Hauptdarsteller auf den Grand-Prix-Strecken. Im Rahmen der ADAC Sachsenring Classic am 11. und 12. Juni 2016 werden die Helden von damals erneut aufeinander treffen. Der veranstaltende ADAC Sachsen rechnet mit einem Fahrerfeld von 20 Grand-Prix-Piloten und einstigen Weltmeistern.

Zur Streckenbegehung weilten gestern der australische 500ccm-Weltmeister Wayne Gardner und der Race of Legends-Promoter Nick Wigley am Sachsenring. Wayne Gardner war vom sächsischen Berg- und Talkurs mit seinen zahlreichen Kurven recht begeistert und freut sich auf seinen Start im Juni 2016.

Für die ADAC Sachsenring Classic sind ein 20-minütiges Qualifying sowie zwei Rennen über 12 Runden geplant. Ergänzend dazu stehen die Weltstars auch für Autogrammstunden und Interviews in den Rennpausen zur Verfügung. Die Fahrer gehen auf den Original-Rennmaschinen der 500ccm-WM-Ära an den Start. Unterstützung soll die zukünftig als Rennserie angedachte Klasse durch die Konstrukteurprofis von Suter erhalten.

Gutscheine für diese Veranstaltung sind im Wert von 30 Euro (Wochenendticket, Fahrerlagerzugang, Parken) und 89 Euro (beinhalten zusätzlich Verpflegungsgutscheine, Programmheft und ein Fangeschenk) erhältlich. Erworben werden können diese direkt im Fahrsicherheitszentrum am Sachsenring, sowie unter 0351/44 33 192 oder www.sachsenring-classic.de.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 23.10., 18:20, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Fr. 23.10., 18:20, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Fr. 23.10., 18:40, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Fr. 23.10., 18:40, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Fr. 23.10., 18:50, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT4 Germany
  • Fr. 23.10., 19:10, SPORT1+
    Motorsport - Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup
  • Fr. 23.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 23.10., 19:15, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr. 23.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 23.10., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
7DE