Tobias Kroner will Langbahn versuchen

Von Rudi Hagen
Sandbahn
Tobias Kroner: Gedanken an die Langbahn

Tobias Kroner: Gedanken an die Langbahn

Das grosse Oval interessiert den Speedway-Fahrer. Derzeit spricht aber nur von «mal probieren».

Das wäre es doch mal: Nach Martin Smolinski fährt auch Tobias Kroner in der nahen Zukunft Langbahnrennen. Nachdem «Smoli», von Haus aus Speedway-Profi, in der vergangenen Saison so einen starken Langbahn-Einstand hinlegte, dass selbst ein Egon Müller den Olchinger in den höchsten Tönen lobte, ist aktuell auch Kroner vom «Langbahnvirus» befallen.

Der Dohrener hat seine Speedway-Profiabsichten zur Zeit zurückgestellt. Demnächst beginnt der 25-Jährige eine Lehre, da ist keine Zeit mehr für Fahrten in England. Nachdem «Tobi» schon im letzten Jahr einmal bei Robert Barth «Nachhilfe» in Sachen Langbahn nahm, zeigte er sich am Speedway-Lehrgang in Cloppenburg nicht abgeneigt von der Fahrt im grossen Oval. «Ich will es mal probieren, aber das war es dann wohl vorerst auch.»

Aha, ein Hintertürchen ist offen. «Ich denke, viele und so auch Tobi haben bei Smoli gesehen, was möglich ist für einen guten Speedwaypiloten auf der Langbahn», schmunzelte Josef Huckelmann in Cloppenburg.

Und da auch Max Dilger bestätigte, sich in Zukunft mit Langbahnrennen beschäftigen zu wollen, können die Fans wieder hoffen, vielleicht schon bald wieder ein ganz starkes, grosses deutsches Teilnehmerfeld mit neuen Namen beim Langbahn-GP zu sehen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 18.06., 22:45, Motorvision TV
    French Drift Championship 2020
  • Fr.. 18.06., 23:15, Motorvision TV
    Australian Super Trucks 2019
  • Sa.. 19.06., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Olympische Sommerspiele 2008, Highlights aus Peking
  • Sa.. 19.06., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 19.06., 01:50, Motorvision TV
    Classic
  • Sa.. 19.06., 02:10, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Sa.. 19.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 19.06., 03:00, Eurosport 2
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Sa.. 19.06., 03:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Sa.. 19.06., 05:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
» zum TV-Programm
3DE