BMW wurde von den Reifen gebremst

Von Peter Fuchs
Superbike-WM
Lauf 1 in Misano: Ratlosigkeit bei BMW

Lauf 1 in Misano: Ratlosigkeit bei BMW

Marco Melandri war in Misano der Verlierer des Wochenendes, er büsste in der WM zwei Plätze ein. Lichtblick für BMW durch einen Podestplatz von Leon Haslam.

«Es war ein schwieriges Wochenende für uns», gab BMW-Motorsport-Direktor Bernhard Gobmeier zu. «Das Wetter hatte uns bereits in der Superpole einen Streich gespielt. Im ersten Rennen sah es zunächst sehr gut für uns aus, beide Fahrer waren stark unterwegs, und wir lagen auf den Plätzen 2 und 4. Marco hat sogar zwischenzeitlich einen neuen Streckenrekord aufgestellt. Doch da die Asphalttemperaturen gegenüber Samstag etwas kühler waren, haben wir den falschen Reifen gewählt, der ab Rennmitte vollkommen abgebaut hat. Im zweiten Rennen haben wir eine andere Reifenwahl getroffen. Damit waren wir bereits in Australien erfolgreich und auf dem Podium. Die Erwartungen haben sich mit den Plätzen 3 und 4 erfüllt.»

«Dass im zweiten Rennen vier BMW in die Top-6 gefahren sind, freut mich besonders», sagte Gobmeier. «Alle waren von der Performance sehr eng beieinander, und wir konnten zeigen, dass wir mit BMW als Marke ganz vorn dabei sind.»

Weshalb die Reihenvierzylinder in Misano einmal mehr Probleme mit den Reifen hatten, lesen Sie auf ausführlichen neun Seiten in Ausgabe 26 der Wochenzeitschrift SPEEDWEEK – seit 12. Juni für 2,20 Euro / Fr. 3.80 im Handel!

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 26.07., 09:55, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Mo.. 26.07., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 26.07., 10:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 26.07., 10:55, Motorvision TV
    Super Cars
  • Mo.. 26.07., 13:15, Motorvision TV
    Abenteuer Allrad
  • Mo.. 26.07., 14:05, Motorvision TV
    High Octane
  • Mo.. 26.07., 14:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mo.. 26.07., 15:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo.. 26.07., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Mo.. 26.07., 16:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
7DE