Kawasaki-Test in Almeria: Sykes und Baz hochzufrieden

Von Kay Hettich
Superbike-WM

Auch wenn es teilweise regnete, wertete das Kawasaki-Duo Tom Sykes und Loris Baz den zweitägigen Test in Almeria als vollen Erfolg.

Kawasaki-wählte die abgelegende Rennstrecke im spanischen Almeria für den ersten Test 2014. Weltmeister Tom Sykes und sein Teamkollege Loris Baz sollten nach der sechswöchigen Winterpause vor allem wieder in ihren Rhythmus finden – das gelang mehr als prächtig!

«Das war ein guter Test», attestierte der 20-jährige Baz. «Diese Piste kommt mir nicht entgegen, sie ist recht schmal und langsam. Trotzdem habe ich mich im Vergleich zum Test vor einem Jahr um drei Sekunden gesteigert. Wir wollten ausserdem einige Dinge, die wir in Jerez probiert hatten, noch einmal bestätigen. Das Gefühl für das Bike war sehr gut. Wir haben herausgefunden, das unser Set-up von Jerez auch hier gut funktionierte.»

Weltmeister Tom Sykes klagte über eine leichte Erkältung, aber das war aus Sicht des Briten der einzige Makel. Auf Rennreifen fuhr er eine erstaunliche Rundenzeit von 1.34,5 min. Das ist eine Steigerung von gut 0,4 sec auf seine schnellste Runde vor einem Jahr. «Alles lief geplant, wir haben unser gesamtes Programm abgearbeitet. Am zweiten Tag sind wir etwa 80 Runden gefahren und ich fühle, dass wir einen Schritt nach vorne gemacht haben», stellte Sykes zufrieden fest. «Ich fühle mich zwar nicht optimal, aber meine Ninja ZX-10R ist dafür umso besser in Form. Wir sind auf einem guten Weg für die Vorbereitungen auf Phillip Island.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 25.10., 11:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 12:15, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • So. 25.10., 12:40, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship
  • So. 25.10., 12:50, Schweiz 2
    Motorrad - GP Teruel MotoGP
  • So. 25.10., 13:00, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Portugal 2020
  • So. 25.10., 13:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 13:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 13:00, RTL
    Formel 1: Countdown
  • So. 25.10., 13:30, Motorvision TV
    FIA European Truck Racing Championship 2020
» zum TV-Programm
7DE