Hopper: Sechs Wochen Pause

Von Jörg Reichert
Superbike-WM
John Hopkins muss operiert werden

John Hopkins muss operiert werden

John Hopkins schien den Unfall im ersten Lauf auf den Nürburgring gut überstanden zu haben. Eine Nachuntersuchung in den USA empfliehlt dem Honda-Pilot aber sechs Wochen Pause.

Im ersten Lauf auf dem Nürburgring wurde John Hopkins von Honda-Pilot Vittorio Iannuzzo beim Unfall in der ersten Runde überfahren. Scheinbar Fit verkündete der Stiggy-Pilot anschliessend, in Imola wieder am Start stehen zu wollen.

Zurück in den USA liess sich «Hopper» vom bekannten Mediziner Dr. Arthur Ting durchchecken. Der entdeckte neben den bereits vom Clinica-Mobile diagnostizierten Prellungen eine Gehirnblutung am Hinterkopf. Sechs Wochen soll der 26-jährige deshalb pausieren und dann erneut untersucht werden.

Hopkins wird demnach mindestens die Superbike-Meetings in Imola und Magny Cours verpassen, vielleicht fällt er sogar die gesamte restliche Saison aus.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 21.09., 10:55, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Mo. 21.09., 10:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo. 21.09., 11:20, SPORT1+
    Motorsport - ADAC TCR Germany
  • Mo. 21.09., 12:05, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT Masters Rennen
  • Mo. 21.09., 12:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Mo. 21.09., 13:15, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT4 Germany
  • Mo. 21.09., 14:20, SPORT1+
    Motorsport - ADAC Formel 4
  • Mo. 21.09., 15:00, SPORT1+
    Motorsport - ADAC Formel 4
  • Mo. 21.09., 15:10, Das Erste
    Sturm der Liebe
  • Mo. 21.09., 15:45, SPORT1+
    Motorsport - ADAC TCR Germany
» zum TV-Programm
7DE