Biaggi: «Ich sehe ein gutes Jahr vor mir»

Von Gino Bosisio
Max Biaggi denkt an die kommende Saison

Max Biaggi denkt an die kommende Saison

Aprilias Rückkehr in die Superbike-WM 2009 war beeindruckend. In Brünn feierte Max Biaggi, wenn auch mit Glück, den ersten Sieg. Doch der Römer will mehr.

Dem kalten europäischen Winter entfloh Biaggi samt Frau Eleanor und Tochter Ines nach Malibu in Kalifornien. Das Silvester-Dinner genoss er im berühmten japanischen Nubu Restaurant, die Sektkorken liess er anschliessend zu Hause knallen.

Doch die Gedanken des vierfachen 250er-Weltmeisters kreisen bereits um die neue Saison. «Jeder darf sicher sein, dass Aprilia und ich 2010 auf höchstem Niveau kämpfen wollen», sagte der 38-Jährige. «Ich unterschätze niemanden, bin gleichzeitig aber davon überzeugt, dass wir sehr viel Potenzial haben. Ich sehe ein gutes Jahr vor uns und will dort weitermachen, wo ich in der zweiten Saisonhälfte 2009 war.»

Die letzten zwölf Läufe beendete der WM-Vierte letztes Jahr siebenmal auf dem Podest, bis auf eine Ausnahme immer in den Top-6. «Der letzte Test in Valencia hat uns gezeigt, dass wir grosse Fortschritte gemacht haben. Wo wir genau stehen, sehen wir aber erst Ende Januar beim Test in Portimao, wo alle wichtigen Teams dabei sind. Bis dahin haben wir auch wieder neue Ideen auf Lager, und werden einige Entwicklungen probieren.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 02.12., 23:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 02.12., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 03.12., 00:20, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 03.12., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 03.12., 01:45, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Fr.. 03.12., 02:10, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rally Championship
  • Fr.. 03.12., 02:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 03.12., 03:00, Motorvision TV
    Truck World
  • Fr.. 03.12., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 03.12., 05:35, Motorvision TV
    Super Cars
» zum TV-Programm
3DE