Sykes: «Spies hat ein spezielles Talent»

Von Gordon Ritchie
Tom Sykes: 2010 auf Kawasaki anstatt Yamaha

Tom Sykes: 2010 auf Kawasaki anstatt Yamaha

Tom Sykes stand 2009 im Yamaha-Werksteam mehr als nur im Schatten von Weltmeister Ben Spies. Er wurde von dem Texaner demontiert.

Sykes gelang in der letzten Saison kein einziger Podestplatz, Spies gewann 50 Prozent aller Rennen! «Ich hatte mir für die letzte Saison viel vorgenommen, aus einer Reihe von Gründen kam ich aber auf keinen grünen Zweig», bemerkt der 25-Jährige. «Nach meinen Wildcard-Einsätzen dachte ich, dass mir in einem Werksteam wirklich gute Ergebnisse gelingen, dem war aber nicht so. Spies war vom ersten Test an sehr schnell. Er hat das Talent, auf ein Motorrad zu springen, aus der Box zu fahren und gleich schnell zu sein. Ich hingegen arbeite gewissenhaft und werde mit jeder Runde schneller. Genau das habe ich letzte Saison aber nicht hinbekommen. Das machte das Jahr schwierig und zeitweise frustrierend für mich.»

Lesen Sie in Ausgabe 3 der Wochenzeitschrift SPEEDWEEK auch, wieso Davide Tardozzi BMW den WM-Titel 2011 zutraut, weshalb Jonathan Rea zwei MotoGP-Angebote ablehnte und wie Ben Spies im Gegensatz zu den anderen Superbike-Champions dasteht – ab 12. Januar für 2,- Euro am Kiosk!

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 04.12., 12:30, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Sa.. 04.12., 13:15, Motorvision TV
    UIM F1 H2O World Powerboat Championship
  • Sa.. 04.12., 14:10, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • Sa.. 04.12., 14:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 04.12., 14:55, ServusTV Österreich
    Formula 1 stc Saudi Arabian Grand Prix 2021
  • Sa.. 04.12., 15:05, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Sa.. 04.12., 15:30, Sport1
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Magazin
  • Sa.. 04.12., 15:35, Motorvision TV
    French Drift Championship 2021
  • Sa.. 04.12., 15:55, ORF Sport+
    LIVE/Zeitversetzt Formel 2: 7. Station: 1. Rennen aus Jeddah
  • Sa.. 04.12., 16:00, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
» zum TV-Programm
3DE