Verwirrung in der schwedischen Elit Liga

Von Helge Pedersen
Speedway
Martin Smolinski fährt 2011 erste Liga

Martin Smolinski fährt 2011 erste Liga

Nachdem drei der vier Mitglieder des schwedischen Bahnausschusses gegangen worden sind, darf Martin Smolinskis Verein Hammarby im nächsten Jahr doch in der Top-Liga starten.

Rospiggarna schied aufgrund finanzieller Problemen als neuntes Team der Elit Liga für die kommende Saison aus. Die Bahnkommission des schwedischen Verbandes SVEMO entschied kurzerhand, die 1. Liga nur noch mit acht Mannschaften zu fahren. Mit dem Wegfall des neunten Teams kam aber der Hauptstadt-Klub Hammarby – Gewinner der Allsvenskan-Liga – auf den Plan.

Hammarby beruft sich darauf, dass ihnen zugesagt wurde, dass der Sieger der Allsvenskan Liga in die Elit Liga aufsteigen kann. «Die Regeln kamen zu spät raus. Es hätte schon geklärt sein müssen, als wir uns Ende letzten Jahres dazu entschieden, in der Allsvenskan 2010 zu fahren», äusserten sich die Klubverantwortlichen zu den Regeländerungen und der Vorgehensweise der Bahnkommission.

Ein höheres Gremium der schwedischen Föderation untersuchte den Vorfall genauer und entschied letztendlich für den Aufstieg von Hammarby in die oberste Liga. Das gleiche Gremium entliess daraufhin auch drei der vier Mitglieder des Bahnausschusses. Der letzte Mohikaner, Leif Fredriksson, soll nun die Geschicke des schwedischen Bahnsports, zusammen mit den Mitarbeitern in der SVEMO-Geschäftsstelle, alleine führen.
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 27.01., 02:25, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mi. 27.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 27.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 27.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:05, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 08:30, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
6DE