Speedway-Team-Cup für den Nachwuchs

Von Peter Fuchs
Speedway
Der Team-Cup entspricht der früheren 2. Bundesliga

Der Team-Cup entspricht der früheren 2. Bundesliga

Mit dieser neuen Rennserie wird ein Unterbau zur Speedway-Bundesliga geschaffen, der es den Clubs leicht macht, die Rennen zu finanzieren. Die Veranstaltungen sollen nicht viel kosten.

In jedem Rennen treten vier Teams mit je vier Fahrern gegeneinander an. Ein Fahrer kommt aus der Juniorenklasse C und startet mit seiner 250-ccm-Maschine viermal gegen die Konkurrenten aus den anderen Teams. Die anderen Fahrer sind 500er-Piloten, zwei davon müssen U21 sein.

So erhalten alle Fahrer in Deutschland die Möglichkeit, Rennerfahrung zu sammeln Und das unter den motivierenden Bedingungen eines Mannschaftswettkampfes. Das Reglement steht, nun liegt es an den Vereinen, diese Chance zu ergreifen und sich um einen Startplatz im Speedway-Team-Cup oder in der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft zu bewerben.
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton und Mercedes: So geht es weiter

Mathias Brunner
​Mercedes-Teamchef Toto Wolff und Lewis Hamilton haben ein neues Abkommen unterzeichnet – erstaunlich spät und nur für ein Jahr, für die Saison 2021. Wie geht es mit dem Erfolgsgespann weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 01.03., 05:05, Motorvision TV
    Virgin Australia SuperCar Championship
  • Mo.. 01.03., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo.. 01.03., 06:35, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mo.. 01.03., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Mo.. 01.03., 08:40, Sky Discovery Channel
    Offroad Survivors
  • Mo.. 01.03., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Mo.. 01.03., 10:35, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mo.. 01.03., 12:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 01.03., 13:45, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mo.. 01.03., 14:00, ORF Sport+
    FIA Formel E 2021: 2. Rennen, Highlights aus Diriyah
» zum TV-Programm
4DE