SWC-Event 1 Tschenstochau live auf Sport1.de

Von Ivo Schützbach
Speedway-World-Cup
In Tschenstochau hat es die letzten Tage viel geregnet

In Tschenstochau hat es die letzten Tage viel geregnet

Der Samstagabend in Tschenstochau (Czestochowa) abgesagte Event 1 des Speedway World Cups wird Sonntagmittag 15 Uhr nachgeholt.

Wegen der umfangreichen MotoGP-Übertragungen vom Sachsenring, wird TV-Sender Sport1+ das ursprünglich live geplante Rennen in Polen lediglich im Livestream mit deutschem Kommentar auf der Website SPORT1.de übertragen.

Das World-Cup-Abo kostet einmalig 5,99 Euro und beinhaltet alle vier Events, die auch jederzeit im Archiv abrufbar sind. Dazu sind auch die einzelnen Übertragungen für jeweils 2,99 Euro im Livestream zu sehen.

Wer sich Event 1 lieber im TV und in HD anschauen will, muss sich bis Montagmorgen 5.35 Uhr zur Wiederholung gedulden.

Event 2 in King’s Lynn, das Race-off und das Finale in Prag werden jeweils live auf Sport1+ gezeigt.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 23.01., 08:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 08:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 09:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 09:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 10:05, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 23.01., 10:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 10:55, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Sa. 23.01., 11:45, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Sa. 23.01., 12:40, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
» zum TV-Programm
6DE