Sofuoglu: «Kann Weltmeister werden»

Von Kay Hettich
Supersport-WM
Kenan Sofuoglu auf Kawasaki

Kenan Sofuoglu auf Kawasaki

Mit einem Sieg auf Phillip Island meldete sich Kenan Sofuoglu eindrucksvoll in der Supersport-WM zurück. Der Türke hält sogar den Titelgewinn für möglich.

Sofuoglu ist der erfolgreichste Fahrer der Supersport-WM. Seine beiden WM-Titel und 17 seiner Rennerfolge fuhr er mit einer Ten Kate Honda ein. In diesem Jahr startet der 27-Jährige jedoch mit einer Kawasaki - was ihn beim Saisonauftakt auf Phillip Island bekanntlich nicht an seinem 18. Sieg hinderte. Mehr noch, Sofuoglu denkt bereits jetzt an seinen dritte Meisterschaft!

«Ich hatte nicht erwartet, dass wir beim ersten Meeting schon so stark sein würden», war Sofuoglu selbst überrascht. «Es hat sich bestätigt, dass meine Entscheidung mit Kawasaki in die Supersport-WM zurückzukehren, richtig war. Ich habe ein wirklich gutes Motorrad das mich noch einmal zum Champion machen kann.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 24.07., 09:35, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Sa.. 24.07., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 24.07., 10:30, Motorvision TV
    Monaco Grand Prix Historique 2021
  • Sa.. 24.07., 11:50, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Sa.. 24.07., 12:15, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
  • Sa.. 24.07., 13:10, ServusTV
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:10, ServusTV Österreich
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:20, ServusTV
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:20, ServusTV Österreich
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:30, ORF 2
    Blatt & Blüte - Die Erbschaft
» zum TV-Programm
5DE