Jay Marmont gewinnt SX-Auftakt in Australien

Von Harald Englert
Supercross
Jay Marmont (rechts) gewinnt schon wieder

Jay Marmont (rechts) gewinnt schon wieder

Der Australier Jay Marmont hat das erste Rennen zur australischen Supercross-Serie in Dubbo/AUS gewonnen.

Supercross Champion Jay Marmont hat gleich beim Auftaktrennen in Dubbo bewiesen, dass er auch in der neuen Saison seinen Titel verteidigen möchte. Der Kawasaki-Pilot konnte das Finale vor Daniel McCoy und Jake Moss gewinnen.

Matt Moss, der Bruder von Jake Moss, hatte den Start gewonnen, renkte sich jedoch bei einem Sturz die Schulter aus und musste aufgeben.

Ben Townley war ebenfalls in Dubbo am Start. Der Neuseeländer stürzte jedoch ebenfalls im Finale und konnte das Rennen nicht beenden.
Der Sieg in der Lites Klasse ging an Gavin Faith vor Kade Mosig und Luke Styke.

Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Sa. 06.06., 18:15, Motorvision TV
New Zealand Jetsprint Championship
Sa. 06.06., 18:30, Hamburg 1
car port
Sa. 06.06., 18:30, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennis Classic Match French Open Finale 1981 Borg - Lendl
Sa. 06.06., 18:30, Das Erste
Fußball-Bundesliga
Sa. 06.06., 19:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennis Classic Match French Open Finale 1983 Noah - Wilander
Sa. 06.06., 19:14, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Sa. 06.06., 20:15, Hamburg 1
car port
Sa. 06.06., 20:55, Motorvision TV
All Wheel Drive Safari Challenge
Sa. 06.06., 21:02, Einsfestival
Meine Traumreise nach Marokko
Sa. 06.06., 21:50, Motorvision TV
Icelandic Formula Off-Road
» zum TV-Programm