Tourist Trophy: Norton Aprilia leistet schon 230 PS

Von Waldemar Da Rin
Tourist Trophy
Der ehemalige Kawasaki-Werkspilot Mick Grant ist der berühmte Schirmherr des spektakulären Norton-Aprilia-Projekts für die Tourist Trophy. Das Bilke wird von David Johnson pilotiert.

David Johnson, der schnellste Australier in der Geschichte der Tourist Trophy, fährt diesmal eine im Vergleich zum Vorjahr stark überarbeitete Norton.

Dank des rund 230 starke Aprilia RSV-4 Triebwerks soll die Norton das bisher stärkste Motorrad sein, das jemals über diese 60,8 km lange Strecke chauffiert wurde.

Der siebenfache TT-Sieger und ehemalige Kawasaki-Werkspilot Mick Grant ist seit zwei Jahren an diesem Projekt beteiligt.

Steve Plater hat das Motorrad über den Winter ausgiebig getestet.

Die Verantwortlichen sind überzeugt, dass der Name Norton wieder ganz vorne in den Ergebnislisten auftauchen wird.

«Nächstes Jahr wird es 110 Jahre her sein, seit Norton 1907 die erste Tourist Trophy überhaupt gewonnen hat. Das ist zwar eine grosse Herausforderung, aber schliesslich müssen wir uns ja ein Ziel setzen», meinte der ehemalige Kawasaki-Star, der in den 1970er-Jahren im Team Green fünf 250-ccm-GP-Siege gefeiert hat.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 24.11., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 24.11., 19:00, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 19:00, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 24.11., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 24.11., 19:30, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 19:30, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 24.11., 21:20, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di. 24.11., 21:50, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Di. 24.11., 22:20, Motorvision TV
    Racing Files
  • Di. 24.11., 22:35, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
7DE