3. Lauf der US-Outdoors live mit Ken Roczen (Suzuki)

Von Thoralf Abgarjan
Ken Roczen startete auch in Glen Helen mit dem 'redplate' des Meisterschaftsführenden

Ken Roczen startete auch in Glen Helen mit dem 'redplate' des Meisterschaftsführenden

Ken Roczen (RCH Suzuki) startet in Thunder Valley mit dem 'redplate' des Tabellenführers in die dritte Runde der Lucas Oil Pro Motocross Championship. Die US-Rennen können live verfolgt werden.

Ken Roczen (Suzuki) startet heute in Thunder Valley erneut mit dem 'redplate' des Tabellenführers, obwohl der Thüringer im ersten Lauf von Glen Helen wegen einer defekten Frontgabel von der Spitzenposition auf Platz 4 zurückgefallen war.

Dennoch ist Ken Roczen bisher der überragende Fahrer der Lucas Oil Pro Motocross Championship 2016. Aber sowohl Ryan Dungey (KTM) als auch Eli Tomac (Kawasaki) rasseln mit den Säbeln und wollen diese Situation auf keinen Fall weiter hinnehmen. Beide Piloten haben angekündigt, ihre Hausaufgaben gemacht zu haben, um den Deutschen abzufangen.

Roczens Führung ist mit 2 Punkten äußerst knapp, weshalb der Druck steigt. Aber bis auf den technischen Defekt in Glen Helen lief bei Ken Roczen bisher alles nach Plan.

Die Rennen in Colorado beginnen um 20 Uhr MESZ mit der 250er Klasse und können auf www.promotocross.com per Internet-Livestream verfolgt werden.

Der erste Lauf der 450er Klasse mit RCH-Suzuki-Pilot Ken Roczen beginnt um 21 Uhr.

So können Sie die Rennen live verfolgen:
Qualifying ab 17.45 
Livetiming
Wertungsläufe ab 20.00

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Strafen: Geht MotoGP zu sehr in Richtung Formel 1?

Günther Wiesinger
Dass MotoGP-Weltmeister Fabio Quartararo nach dem misslungenen Überholmanöver gegen Aleix Espargaró in Assen neben dem Nuller noch mit einem Long-Lap-Penalty bestraft wurde, wirft Fragen auf.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 07.07., 14:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do.. 07.07., 14:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do.. 07.07., 14:45, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Do.. 07.07., 15:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do.. 07.07., 15:00, ORF Sport+
    Formel E 2022: 10. Rennen: Marrakesch, Highlights
  • Do.. 07.07., 15:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 07.07., 15:40, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • Do.. 07.07., 16:00, ORF Sport+
    LIVE Extreme E 2022 - 2. Rennen Island Xpris Sardinien aus Sardinien
  • Do.. 07.07., 18:00, ORF Sport+
    Formel E 2022: 10. Rennen: Marrakesch, Highlights
  • Do.. 07.07., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm
8AT