Neuer Subaru Impreza von Prodrive

Von Toni Hoffmann
Der Prodrive-Konter auf die S2000-Fahrzeuge

Der Prodrive-Konter auf die S2000-Fahrzeuge

Prodrive bietet einen neuen seriennahen Gruppe N-Subaru Impreza für Privatkunden an.

Prodrive, das einstige Einsatzteam von Subaru in Rallye-WM, bietet für Privatkunden einen neuen seriennahen Subaru Impreza nach der aktuellen FIA-Spezifikation für Gruppe N-Fahrzeuge an. Der Impreza N2010 hat nach der Angleichung der Konkurrenzfähigkeit der herkömmlichen Gruppe N-Fahrzeuge gegenüber den S2000-Autos den nun erlaubten Turbolader-Restriktor von 33mm, zuvor 32mm. In Verbindung mit der Benzineinspritzung und dem überarbeiteten Motorenmanagement ECU ergibt das nun eine Mehrleistung von 20 PS. Auch das Drehmoment konnte verbessert werden. Neben diesen Änderungen wurden auch die Fahrwerkseinstellungen verbessert. Der Impreza N2010 hat nun Ohlins Stossdämpfer vorne und hinten sowie eine verstärkte Aufhängung.

«Der Motor und die Fahrwerksverbesserungen machen den N2010 konkurrenzfähiger», sagte Graham Prew, der Prodrive-Verkausmanager. «Auf Schotter hat der Impreza noch einige Nachteile gegenüber den S2000-Fahrzeugen, aber auf Asphalt dürfte er das mit der zusätzlichen Leistungssteigerung des Motors gewiss ausgleichen. Er ist gegenüber einen Super 2000 eine echte Alternative, die aber nur halb soviel kostet und auch die Unterhaltskosten drückt.»

Prodrive bietet den Subaru Impreza N2010 zu einem Kaufpreis von ca. 135.000 € oder mit einem Leasingvertrag über zwei Jahre an, mit der Möglichkeit, nach dem Auslaufen des Vertrags das Auto zu kaufen, inklusive einer Versicherung und den eventuell in diesem Zeitraum anfallenden aktuellen Verbesserungen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 29.11., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 29.11., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 29.11., 22:15, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 22:15, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 22:40, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 23:00, ORF Sport+
    FIA WEC 2021 - 6 Stunden, Highlights von Bahrain
  • Mo.. 29.11., 23:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Di.. 30.11., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 30.11., 02:20, Sky Magazin
    FARID - Magic Unplugged: Sports Edition
  • Di.. 30.11., 02:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
2DE