Präsentation ohne Präsentation: OAK Art-Car

Von Oliver Runschke
24h Le Mans

Dubiose Umstände verhinderten die Präsentation des Art-Cars von Oak Racing für die 24h von Le Mans am Freitagabend in Paris.

Der ACO hatte zum Geburtstag geladen: Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 90. Geburtstag der 24h von Le Mans in diesem Juni hatte der Le Mans-Veranstalter am Freitagabend ins ehrwürdige Centre Pompidou in Paris geladen. Den Anlass wollte auch der französische Rennstall Oak Racing nutzen, um sein Art-Car, einem vom französischen Bildhauer Fernando Costa gestalteten Morgan LMP2, zu präsentieren.

Doch am Freitagabend blieb eine schwarze Hülle über dem bunt dekorierten LMP2.

In einer Stellungnahme von Oak Racing heisst es: «Die Präsentation wurde kurzfristig seitens des Centre Pompidou aus Gründen verboten, die nicht unter unserer Kontrolle stehen und die wir auch nicht nachvollziehen können. Mehr als 300 geladenen Gäste konnten so nur ein Auto unter einer schwarzen Decke sehen.»

Oak Racing will den Morgan in den kommenden Tagen nochmals an anderer Stelle präsentieren und hat zwischenzeitlich Studioaufnahmen des Art-Cars veröffentlicht.

Der Morgan LMP2 im Art-Car-Design wird bei den 24h von Le Mans starten, offen ist noch welcher der drei insgesamt LMP2 des französischen Teams mit dem Kunstwerk verziert wird.

Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Fr. 29.05., 19:05, Motorvision TV
Racing Files
Fr. 29.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Fr. 29.05., 19:30, Motorvision TV
Top Speed Classic
Fr. 29.05., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennisklassiker BA Trophy Wien 2010 Melzer - Haider-Maurer
Fr. 29.05., 20:55, Motorvision TV
Andros E-Trophy
Fr. 29.05., 21:15, Hamburg 1
car port
Fr. 29.05., 21:40, Motorvision TV
400 Thunder Australian Drag Racing Series
Fr. 29.05., 22:35, Motorvision TV
New Zealand Jetsprint Championship
Fr. 29.05., 23:00, Eurosport
Motorsport
Fr. 29.05., 23:00, Motorvision TV
Formula Drift Championship
» zum TV-Programm