Nichts ging mehr

Von Wolf-Dieter Feuerlein
Bergrennen
Handa auf dem Weg zum Start; dann kam der Defekt

Handa auf dem Weg zum Start; dann kam der Defekt

Frühes Aus für Norbert Handa am Rennsteig.

Schon lange, sehr lange ist Norbert dabei. Früher war sein Lieblingsauto ein Fiat 128 Coupe. Dann entdeckte er auf einem Integrale seine Liebe zu Lancia. Heute bewegt er den Delta Integrale Evo 3. Dank Allradantrieb ist er bei feuchter Witterung kaum zu schlagen. Am Rennsteig schien aber die Sonne. So ist es schwierig, gegen Meisel und Brenner zu punkten. Um die drei Sekunden betrug sein Rückstand auf die beiden Kontrahenten – pro Trainingslauf wohlgemerkt. Ob was mit der Technik nicht stimmte? Jedenfalls ging schon im ersten Rennlauf nichts mehr. Enttäuscht musste der alte Haudegen sein Auto mit technischen Defekt abstellen und aufladen. Außer Spesen nichts gewesen. Man darf gespannt sein auf das nächste Rennen in Wolfsfeld, liegt diese enge und winklige Strecke dem Allradler doch äusserst gut und Handa kennt dort jeden Grashalm persönlich.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 28.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 28.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 28.10., 19:35, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 28.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 28.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 28.10., 20:10, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 28.10., 20:15, RTL Nitro
    Rush - Alles für den Sieg
  • Mi. 28.10., 20:30, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 28.10., 20:50, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Mi. 28.10., 21:15, Motorvision TV
    Dream Cars
» zum TV-Programm
7DE