Nichts für Weicheier

Von Mike Powers
Britische Superbike-Meisterschaft
Guintoli: «Die Strecken sind gruselig»

Guintoli: «Die Strecken sind gruselig»

In der MotoGP-WM fand Sylvain Guintoli Ende 2008 keinen Startplatz mehr, in der Superbike-WM auch nicht. Jetzt avanciert er in Grossbritannien zum neuen Superbike-Star.

Nach dem Saisonauftakt in Brands Hatch führt Guintoli die britische Meisterschaft mit einem Sieg und einem zweiten Platz an. Das hat noch kein Rookie vor ihm geschafft!

Guintoli zeigt zwar Respekt vor seinen Gegnern, das Ziel ist aber klar: Britischer Meister 2009 will er werden. Nach seinem brillanten Saisonstart glaubt er, dass es so weitergehen kann – auch wenn er viele Strecken, die noch kommen werden, nicht kennt. Und die Pisten auf der Insel sind bekanntlich nichts für Weicheier. «Die Strecken sind gruselig», meint der Franzose. «Viele der Fahrer sind schon seit zehn Jahren in dieser Meisterschaft unterwegs, sie kennen jede Bodenwelle. Das macht es schwierig gegen sie – auch wenn sie nicht so talentiert sind wie ein Valentino Rossi.»

Was Sylvain Guintoli über seine missglückte GP-Karriere sowie seine Zukunft noch sagt, lesen Sie in Ausgabe 18 von SPEEDWEEK – jetzt an Ihrem Kiosk!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 07.05., 12:15, ORF Sport+
    Highlights Motorhome - Formel 1 GP von Portugal 2021 - Die Analyse
  • Fr.. 07.05., 12:25, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Fr.. 07.05., 12:30, Eurosport
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 07.05., 13:05, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Fr.. 07.05., 13:30, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Fr.. 07.05., 14:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Fr.. 07.05., 14:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 07.05., 14:50, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Spanien 2021
  • Fr.. 07.05., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Fr.. 07.05., 16:20, Motorvision TV
    Racing Files
» zum TV-Programm
2DE