BSB: Alex Lowes dominiert in Silverstone

Von Andreas Gemeinhardt
Britische Superbike-Meisterschaft
Alex Lowes

Alex Lowes

Mit einem Doppelsieg mischt sich nun auch Alex Lowes in den Titelkampf der Britischen Superbike-Meisterschaft ein. Shane Byrne übernimmt die Tabellenführung.

Beim vorletzten Saisonevent der Britischen Superbike-Meisterschaft in Silvertone gewann Alex Lowes (WFR Honda) beide Läufe und rückt damit im Gesamtklassement auf den dritten Platz nach vorn.

Shane Byrne (Rapid Solicitors Kawasaki) landete zweimal auf dem zweiten Rang und schnappte sich damit die BSB-Tabellenführung. Die dritten Plätze teilten sich Michael Laverty (Samsung Honda) und Joshua Brookes (Tyco Suzuki). Der Schweizer Patric Muff (Supersonic BMW) entführte einen Punkt aus Silverstone.

Nach zwei siebten Plätzen schwinden die Titelchancen für Tommy Hill (Swan Yamaha) weiterhin. Obwohl der BSB-Titelverteidiger die Meisterschaft bis zum «Showdown» deutlich dominierte, blieben ihm in den letzten vier Rennen die Podiumsplätze versagt. Hill wurde vom ersten auf den vierten Tabellenplatz durchgereicht.

Vor dem Saisonfinale in Brands Hatch (12. bis 14. Oktober), bei dem drei Läufe auf dem Programm stehen, führt Byrne mit 608 Punkten vor Brookes (599), Lowes (584), Hill (566), Laverty (559) und Tommy Bridewell (Supersonic BMW/544). Mit 55 Zählern liegt Patric Muff auf dem 17. Platz des BSB-Gesamtklassements.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 20.01., 00:05, ServusTV Österreich
    STREIF - One Hell of a Ride
  • Mi. 20.01., 00:30, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mi. 20.01., 01:30, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mi. 20.01., 02:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mi. 20.01., 02:35, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mi. 20.01., 03:15, Motorvision TV
    Made in....
  • Mi. 20.01., 03:30, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mi. 20.01., 04:35, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mi. 20.01., 05:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mi. 20.01., 05:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
8AT