John Hopkins liegt schwer verletzt im Krankenhaus

Von Kay Hettich
Britische Superbike-Meisterschaft
John Hopkins stürzte im Regen in Knockhill

John Hopkins stürzte im Regen in Knockhill

Beim Meeting der Britischen Superbike Meisterschaft in Knockhill stürzte John Hopkins auf nasser Piste schwer. Neben diversen Brüchen erlitt der US-Amerikaner eine Lungenquetschung.

John Hopkins fährt 2016 im Team ePayMe Yamaha von Tommy Hill die Britische Superbike Meisterschaft und belegt aktuell den 12. Rang. Doch nach einem heftigen Sturz am vergangenen Wochenende in Knockhill wird der 33-Jährige für eine Weile nicht mehr auf seine R1 steigen können.

Hopkins stürzte auf regennasser Piste per Highsider und wurde anschliessend zum Check ins Medical Center gebracht. Dort wurden diverse Verletzungen entdeckt und der Yamaha-Pilot umgehend ans nächstliegende Krankenhaus überwiesen.

«Die letzten 24 Stunden wurde ich gründlich durchgecheckt», twitterte Hopkins. «Mein rechtes Schlüsselbein ist gebrochen und verschoben, ausserdem sind vier Rippen gebrochen und der rechte Lungenflügel gequetscht. Als nächstes werde ich einen Spezialisten aufsuchen, der das Schlüsselbein in Ordnung bringen soll.»

Für das Meeting in Snetterton am 8. bis 10. Juli wird Hopkins in jedem Fall ersetzt.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 27.01., 08:30, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mi. 27.01., 10:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Mi. 27.01., 10:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Mi. 27.01., 10:35, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 27.01., 10:45, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 27.01., 12:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 27.01., 12:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
  • Mi. 27.01., 12:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
» zum TV-Programm
6DE