Änderungen im Terminkalender der DRM 2019

Von Toni Hoffmann
Der Deutsche Meister 2018 Marijan Griebel

Der Deutsche Meister 2018 Marijan Griebel

Im Kalender der DRM und des ADAC Rallye Masters gibt es zwei Anpassungen, die aufgrund von lokalen Anforderungen und einer Terminkollision notwendig sind.

Die besten Rallye-Piloten Deutschlands kämpfen 2019 bei sieben Veranstaltungen im ADAC Rallye Masters und bei der Deutschen Rallye-Meisterschaft (DRM) um Meisterschaftspunkte. Im Kalender ändern sich jedoch zwei Termine: So wird die ADAC Rallye «Rund um die Sulinger Bärenklaue» auf den 09./10. August verlegt. Die ADMV Rallye Erzgebirge findet am ersten Oktoberwochenende (04./05.10.) statt, um eine Terminüberschneidung mit dem nur wenige Kilometer entfernten Finale des ADAC GT Masters auf dem Sachsenring am gleichen Wochenende zu vermeiden. Alle weiteren Veranstaltungen entsprechen dem bereits veröffentlichten Kalender.

Kalender der ADAC Rallye Masters
Deutsche Rallye Meisterschaft 2019:

08./09.3.19 ADAC Saarland-Pfalz Rallye, St. Wendel
24./25.5.19 AvD-Sachsen-Rallye  , Zwickau
14./15.6.19 ADAC Rallye Stemweder Berg, Lübbecke
26./27.7.19 ADAC Rallye Wartburg, Eisenach
09./10.8.19 ADAC Rallye «Rund um die Sulinger Bärenklaue», Sulingen
04./05.10.19 ADMV Rallye Erzgebirge, Stollberg
18./19.10.19 ADAC 3-Städte-Rallye, Freyung

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Sebastian Vettel: Ein Mann mit Rückgrat – bis zuletzt

Mathias Brunner
Sebastian Vettel hat seine Entscheidung getroffen. Er will Ende 2022 nicht mehr Formel-1-Fahrer sein, sondern lieber seine Kinder aufwachsen sehen. Diese Entscheidung passt zum Heppenheimer.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 14.08., 05:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • So.. 14.08., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • So.. 14.08., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • So.. 14.08., 06:10, N-TV
    PS - ADAC GT Masters
  • So.. 14.08., 06:15, ORF Sport+
    silent sports +
  • So.. 14.08., 06:29, ORF Sport+
    silent sports +
  • So.. 14.08., 06:45, Motorvision TV
    FIM X-Trial World Championship 2022
  • So.. 14.08., 06:48, ORF Sport+
    silent sports +
  • So.. 14.08., 07:01, ORF Sport+
    silent sports +
  • So.. 14.08., 07:23, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3AT