DTM: Rahmenprogramm und Zeitplan am Lausitzring

Von Andreas Reiners
Vom 23. bis 25. August steigt das siebte Rennwochenende der DTM. Wir haben das Rahmenprogramm und den Zeitplan für den Lausitzring.

Die DTM feiert Jubiläum: Am Sonntag steigt auf dem Lausitzring im Rahmen des siebten Rennwochenendes auf dem Lausitzring das 500. Rennen. Für reichlich Action bei der DTM ist also gesorgt.

Im Rahmenprogramm wird mitgefeiert. Dort werden die Rennen mit den 500 PS starken GT-Sportwagen des Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup ausgetragen. Freunde historischer Rennfahrzeuge kommen am Lausitzring gleich in mehrfacher Hinsicht auf ihre Kosten.

Die Tourenwagen Classics, in der u.a. DTM-Klassiker der Achtziger- und Neunzigerjahre eingesetzt werden, starten an diesem Wochenende zum zweiten Mal in diesem Jahr im DTM-Rahmenprogramm.

Außerdem ist auf Deutschlands östlichster Rennstrecke zum ersten Mal der HAIGO ADAC Historic Cup bei der DTM zu Gast. Die «Historische Automobilrennsport Interessengemeinschaft Ostdeutschland», kurz HAIGO, wurde 2004 gegründet, um eine Rennserie mit den inzwischen historischen Rennwagen aus den ehemaligen Ostblock-Staaten zu etablieren. Legendäre Formel- und Tourenwagen aus der Zeit vor der politischen Wende in Osteuropa treten unter Wettbewerbsbedingungen in Rennen gegeneinander an.

Am Samstagnachmittag wird der Schweizer House-DJ und Produzent Mike Candys für musikalische Unterhaltung am Lausitzring sorgen. Seit mehr als zehn Jahren ist Mike Candys eine feste Größe in der deutschsprachigen Clubszene.

2012 feierte er mit «2012 (If the World Would End)» einen Top-3-Hit in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Zu dem Konzert im Fan Village an der Rennstrecke (Beginn: 17:45 Uhr) haben alle Inhaber eines am Samstag gültigen Tribünentickets freien Eintritt.

Der Zeitplan:

Freitag:
11:10 Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup Freies Training 1
13:00 DTM Freies Training 1
14:05 HAIGO Tourenwagen Freies Training
14:40 Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup Freies Training 1
15:25 Tourenwagen Classsics Freies Training
16:20 DTM Freies Training 2
17:10 HAIGO Formel Freies Training

Samstag:
08:35 HAIGO Tourenwagen Qualifying Rennen 1
09:10 HAIGO Formel Qualifying Rennen 1
09:45 Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup Qualifying Rennen 1
10:35 DTM Qualifying 1
11:10 Tourenwagen Classsics Qualifying 1
13:30 DTM Rennen 1
15:10 Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup Rennen 1
16:00 Tourenwagen Classsics Qualifying 2
16:40 HAIGO Tourenwagen Rennen 1
17:20 HAIGO Formel Rennen 1


Sonntag:
09:10 Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup Qualifying Rennen 2
09:55 HAIGO Tourenwagen Qualifying Rennen 2
10:35 DTM Qualifying 2
11:10 HAIGO Formel Qualifying Rennen 2
13:30 DTM Rennen 2
15:10 Tourenwagen Classsics Rennen
16:10 Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup Rennen 2
17:00 HAIGO Tourenwagen Rennen 2
17:40 HAIGO Formel Rennen 2

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 18.09., 14:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Sa.. 18.09., 14:45, Eurosport
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen Bol d'Or
  • Sa.. 18.09., 14:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 18.09., 15:00, Sport1
    Motorsport Live - DTM Trophy
  • Sa.. 18.09., 15:10, ServusTV
    MotoGP - Octo Grand Prix von San Marino
  • Sa.. 18.09., 15:10, ServusTV Österreich
    MotoGP - Octo Grand Prix von San Marino
  • Sa.. 18.09., 15:50, ServusTV
    MotoGP - Octo Grand Prix von San Marino
  • Sa.. 18.09., 15:50, ServusTV Österreich
    MotoGP - Octo Grand Prix von San Marino
  • Sa.. 18.09., 15:50, National Geographic
    Car S.O.S.
  • Sa.. 18.09., 16:05, ServusTV
    FIM Superbike World Championship
» zum TV-Programm
5DE