Ekström im Land-Porsche!

Von Marcus Lacroix
DTM
Persönlicher 24-h-Testeinsatz im Porsche: Ekström

Persönlicher 24-h-Testeinsatz im Porsche: Ekström

Der zweimalige DTM-Champion wird beim VLN-Auftakt am Start stehen.

Während Hans-Joachim Stuck, Frank Biela und Emanuele Pirro beim Renndebüt des Audi R8 LMS am Samstag im Rahmen des Auftakts zur BF Goodrich Langstreckenmeisterschaft Nürburgring am Steuer sitzen, verstärkt ein anderer Audi-Werkspilot beim VLN-Auftakt das Team von Wolfgang Land und ist Teil eines wunderbaren Mischmaschs aus verschiedenen Rennställen und Herstellern.

Mattias Ekström, seines Zeichens DTM-Champion 2004 und 2007, teilt sich einen Porsche 997 GT3 RSR mit Marc Basseng (wie Ekström bei Audi für einen R8-Einsatz bei den 24 Stunden Nürburgring vorgesehen!) und Christian «Toto» Wolff. Der ist übrigens Hauptaktionär und damit Teilhaber der HWA AG, also unmittelbar mit der Audi-Konkurrenzfirma in der DTM verwoben.

Ekström befindet sich Donnerstag/Freitag ohnehin in der Eifel – zu Testfahrten für die quattro GmbH …

Und nein, das ist kein Aprilscherz!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 07.05., 16:50, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr.. 07.05., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 07.05., 18:45, Spiegel TV Wissen
    Miniatur Wunderland XXL
  • Fr.. 07.05., 19:05, Motorvision TV
    Motorheads
  • Fr.. 07.05., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr.. 07.05., 19:15, ServusTV
    Servus Sport aktuell
  • Fr.. 07.05., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr.. 07.05., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 07.05., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 07.05., 21:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
2DE