Häkkinen testet DTM-Mercedes!

Von Marcus Lacroix
DTM
Häkkinen: Ein Test zum Reinschnuppern?

Häkkinen: Ein Test zum Reinschnuppern?

Neben Green, Paffett und Vietoris fährt auch der Finne beim Monteblanco-Test einen Tag.

Nikolaus-Überraschung von Mercedes! Am kommenden Dienstag (6. Dezember) wird Mika Häkkinen in Monteblanco/E einen Testtag im neuen C-Coupé absolvieren. «Als ich das neue DTM-Reglement für 2012 gesehen habe, wollte ich unbedingt den Unterschied zwischen der alten DTM AMG Mercedes C-Klasse und dem neuem DTM AMG Mercedes C-Coupé herausfinden», sagt der 43-jährige Finne, der unlängst beim ILMC-Finale in Zhuhai auf einem Mercedes SLS AMG GT3 sein Renncomeback gegeben hatte. «Vielen Dank an Norbert Haug und Gerhard Ungar von HWA. Einen neuen Mercedes fahren zu dürfen, ist immer eine grosse Freude für mich.»

Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug will in den Test des zweimaligen Formel-1-Weltmeisters, der von 2005 bis 2007 drei DTM-Rennen gewonnen hatte, nicht zuviel hineininterpretiert wissen: «Mika ist Mercedes-Mann seit 1995, er wurde mit McLaren und uns Doppelweltmeister in der Formel 1 und absolvierte anschliessend eine erfolgreiche DTM-Karriere mit Mercedes-Benz. Dieser Test war Mikas und unser Wunsch, mehr Rückschlüsse sollten daraus nicht gezogen werden.»

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

So. 31.05., 18:20, Motorvision TV
IMSA WeatherTech SportsCar Championship
So. 31.05., 18:45, SWR Fernsehen
sportarena extra
So. 31.05., 19:10, Das Erste
Sportschau
So. 31.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
So. 31.05., 21:10, Motorvision TV
Goodwood Festival of Speed 2019
So. 31.05., 21:15, Hamburg 1
car port
So. 31.05., 21:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Grand Prix 2007 Kanada
So. 31.05., 21:55, Motorvision TV
Andros E-Trophy
So. 31.05., 22:50, SWR Fernsehen
sportarena extra
So. 31.05., 23:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball Europacup der Cupsieger 1985 Rapid Wien - Dynamo Dresden
» zum TV-Programm