Ganz nah bei Audi

Von Marcus Lacroix
DTM
Besondere Idylle: Ein DTM-Fan in den Dünen

Besondere Idylle: Ein DTM-Fan in den Dünen

SPEEDWEEK verlost ein VIP-Wochenende für Neuabonnenten in Zandvoort.

Die DTM-Veranstaltung in Zandvoort besticht durch ein einzigartiges Ambiente – die inmitten der Dünen unweit des Nordseestrandes am Ortsrand des Seebads Zandvoort (rund 30 Kilometer von Amsterdam entfernt) gelegene Rennstrecke zählt zu den anspruchsvollsten und schönsten Europas.

Am 18./19. Juli trägt die DTM in den Niederlanden ihren vierten Saisonlauf aus. Abgerundet wird der Kampf zwischen den Renntourenwagen von Audi und Mercedes-Benz durch die Wertungsläufe des Rahmenprogramms mit Formel-3-Euroserie, Porsche-Carrera-Cup, Seat Leon Supercopa und ADAC-VW-Polo-Cup.

Und mit etwas Glück können Sie für einmal besonders hautnah dabei sein.

Unter all jenen, die bis am 10. Juli 2009 ein Jahresabo von SPEEDWEEK bestellt und bezahlt haben, verlosen wir mit freundlicher Unterstützung von Audi Sport zwei VIP-Wochenend-Pakete für das DTM-Wochenende in Zandvoort. Dieses beinhaltet neben Wochenend-Tickets (natürlich inklusive Fahrerlager) auch den freien Zutritt zur Audi-Team- und Presse-Hospitality, wo sich die glücklichen Gewinner zwischen ihren Erkundungstouren im Fahrerlager, den Dünen und den Tribünen stärken können.

In allerbester Gesellschaft übrigens, denn auch die Scheiders, Ekströms und Legges dieser Welt finden in der Teamhospitality eine Zuflucht zwischen ihren Einsätzen im A4 DTM. Mit einem der neun Audi-Werkspiloten werden die beiden Gewinner im Laufe des Wochenende zudem noch einen – vor Ort organisierten – exklusiven Kaffeeklatsch geniessen.

Bitte schicken Sie eine E-Mail mit dem Kennwort «DTM Zandvoort» an die Adresse:  gewinnspiel@speedweek.ch
 
Nach Prüfung der Abo-Anträge werden die zwei Gewinner telefonisch benachrichtigt, daher bitte auf jeden Fall die Telefonnummer vermerken. Achtung: Anreise und Unterkunft sind nicht im Gewinn enthalten. Redaktion und Verlag wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Teilnahme!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 04.12., 05:15, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Fr. 04.12., 05:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 04.12., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Fr. 04.12., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Fr. 04.12., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Fr. 04.12., 08:15, ORF Sport+
    Formel 1
  • Fr. 04.12., 08:55, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr. 04.12., 10:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 04.12., 10:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 04.12., 11:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
7DE