Video - Frentzen bis Schumacher: Zehn große DTM-Namen

Von Andreas Reiners
DTM
Auch in der Liste: Mika Häkkinen

Auch in der Liste: Mika Häkkinen

Über ihren Erfolg lässt sich sicher streiten. Dass sie der DTM mit ihren Namen zu Schlagzeilen verhalfen, ist allerdings unbestritten. Passend zur Typen-Diskussion gibt es zehn große Namen im Video.

Sie verleihen der DTM das Besondere: Große Namen, die sich im Tourenwagen versuchen. Ob nun Mika Häkkinen, Ralf Schumacher oder David Coulthard – wirklich durchschlagender Erfolg war ihnen in der DTM nicht vergönnt. Die Schlagzeilen dominierten sie trotzdem.

Aktuell fährt Timo Glock in der DTM, und straft die Kritiker lügen. Der 31-Jährige beendet die Saison in Hockenheim mit einem Sieg.
Die Nummer eins der Rangliste absolvierte 1991 nur vier Rennen. Hat aber in der Tat den wohl größten Namen.

Wenn dieser auch nicht durch die DTM-Karriere entstand, sondern durch zahlreiche Erfolge in der Motorsport-Königsklasse. Über die Auswahl und Platzierung lässt sich, wie immer bei Ranglisten, natürlich trefflich diskutieren.

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 28.05., 12:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Eishockey WM 2019 Spiel um Bronze RUS - CZE & Finale FIN - CAN
Do. 28.05., 15:40, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Do. 28.05., 16:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tischtennis WM 2003: Finale Herren Einzel Schlager - Se-Hyuk
Do. 28.05., 16:25, Motorvision TV
Super Cars
Do. 28.05., 16:35, Spiegel Geschichte
Million Dollar Car Hunters
Do. 28.05., 17:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Franz Klammer - 40 Jahre Olympiagold
Do. 28.05., 17:30, Sky Sport 2
Warm Up
Do. 28.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Do. 28.05., 20:55, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 28.05., 21:20, Motorvision TV
Racing Files
» zum TV-Programm