Formel 1: Erster Alpine-Fahrer steht fest

Martin Tomczyk: Sohn Lio James mit perfektem Timing

Von Andreas Reiners
Nachwuchs im Hause Tomczyk

Nachwuchs im Hause Tomczyk

Das Timing hat Lio James bereits vom Vater geerbt. Denn es war perfekt. Einen Tag nach dem zweiten DTM-Rennwochenende auf dem Lausitzring wurde der Sohn von BMW-Pilot Martin Tomczyk geboren.

«Mit Stolz darf ich verkünden, dass unser zweiter Nachwuchs Lio James Tomczyk gesund und munter das Licht der Welt erblickt hat! Mama, Emily und Papa sind überglücklich und alles ist perfekt verlaufen!», erklärte der 33-Jährige der Schweizer Illustrierte.

In der Tat verlief es auch für Tomczyk selbst perfekt, denn eigentlich war der Nachwuchs genau für das Rennwochenende auf dem Lausitzring ausgezählt. Lio James ließ sich letztendlich jedoch genug Zeit, so dass Tomczyk nach den Saisonrennen drei und vier sofort zu seiner Familie fliegen konnte.

Das Familienglück war schon vorher perfekt, nun ist es für ihn noch ein bisschen perfekter, wie er zuletzt SPEEDWEEK.com sagte. Anfang 2013 heiratete der BMW-Pilot Christina Surer, im Februar wurde Tochter Emily Grace geboren.

In Rosenheim baut er zudem ein Haus für seine junge Familie, der Einzug ist für Ende des Jahres geplant. «Generell genieße ich jede Minute mit meiner Familie. Die gemeinsame Zeit macht es einfach, vom Alltag als Rennfahrer abzuschalten», sagte er. Und Windeln wechseln? «Natürlich wechsele ich auch die Windeln. Das gehört einfach dazu, wenn man Papa ist.» Die Nächte werden nun auf jeden Fall wieder kürzer.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Dr. Marko: «Das war der Grundstein für den Sieg»

Von Dr. Helmut Marko
Red Bull-Motorsportberater Dr. Helmut Marko analysiert exklusiv für SPEEDWEEK.com das Formel-1-Rennen in Spanien und erklärt, wie WM-Leader Max Verstappen seinen siebten Saisonsieg einfahren konnte.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 25.06., 21:55, Motorvision TV
    IMSA Sportscar Championship
  • Di. 25.06., 22:00, Eurosport 2
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Di. 25.06., 23:00, ORF Sport+
    Rallye: Murtal Rallye
  • Di. 25.06., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 26.06., 00:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 26.06., 00:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 26.06., 01:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 26.06., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 26.06., 03:15, ORF Sport+
    Formel 1: Großer Preis von Spanien
  • Mi. 26.06., 04:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
6