DTM Hockenheim: Vier Mercedes im neuen Design

Von Otto Zuber
DTM
Vier Mercedes im neuen Design

Vier Mercedes im neuen Design

Neue Farben beim Finale: Vier der acht Mercedes-AMG C 63 DTM Fahrzeuge erhalten beim Saisonabschluss an diesem Wochenende in Hockenheim ein verändertes Design.

Für Fußballflair sorgt eine Partnerschaft zwischen SILBERPFEIL Energy und dem österreichischen Fußballverein Austria Salzburg. Das Logo des Vereins ist an diesem Wochenende auf dem Dach des SILBERPFEIL Energy Mercedes-AMG C 63 DTM von Robert Wickens zu sehen. Gleichzeitig sind Fußball-Spieler und 50 Fans beim Heimrennen von Mercedes-Benz zu Gast.

Neben Wickens gehen auch seine Mercedes-AMG Teamkollegen Paul Di Resta und Maximilian Götz mit veränderten Fahrzeugdesigns in das Finalwochenende. Die Motorhaube und das Fahrzeugdach ihrer Mercedes-AMG C 63 DTM Autos erstrahlen jeweils in einem neuen «Stars & Cars»-Design. Auch das Dach des gooix Mercedes-AMG C 63 DTM des Meisterschaftsführenden Pascal Wehrlein ziert ein Hinweis auf den traditionellen Mercedes-Benz Saisonabschluss «Stars & Cars» am 12. Dezember in der Mercedes-Benz Arena in Stuttgart.

Auch in diesem Jahr feiert die Marke mit dem Stern mit ihren Fans und vielen prominenten Gästen ein erfolgreiches Sportjahr 2015. Erstmals in ihrer Geschichte findet die Veranstaltung in dieser Saison in einem Fußball-Stadion statt. Das Silberpfeil Formel 1-Werksteam feiert zum zweiten Mal in Folge bei "Stars & Cars" den Gewinn der Konstrukteurs-Weltmeisterschaft in der Königsklasse des Motorsports.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 22.01., 01:30, Motorvision TV
    Car History
  • Fr. 22.01., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 22.01., 05:00, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Fr. 22.01., 05:00, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Fr. 22.01., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 22.01., 05:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 22.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Fr. 22.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Fr. 22.01., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Fr. 22.01., 06:55, Motorvision TV
    Mission Mobility
» zum TV-Programm
7DE