Franz Zorn: Neues Motorrad, andere Abstimmung

Von Peter Fuchs
Eisspeedway
Franz Zorn beim Training in Strömsund

Franz Zorn beim Training in Strömsund

Am 2. und 3. Januar 2016 steigen die ersten Rennen der schwedischen Eliteliga. Franky Zorn hat sich mit Testfahrten in Strömsund auf die kommende Eisspeedway-Saison vorbereitet. Es ging vor allem um Abstimmungsarbeit.

«Über den Sommer habe ich ein neues Motorrad gebaut. Bei den Tests in Schweden waren wir sehr zufrieden, wir haben sogar weitere Verbesserungen gefunden und konnten bei der Feinabstimmung zulegen», sagte Franky Zorn nach zweiwöchigen Testfahrten in Schweden.

Bei 20 cm Schnee und rund 22 cm Eisdicke in Strömsund, rund 2600 Kilometer von Österreich entfernt, konnte Zorn ein perfektes Vorbereitungstraining für die bevorstehende Eisspeedway-Saison absolvieren. Am 2. und 3. Januar finden die ersten Rennen in der schwedischen Eliteliga statt: «Die Rennen sind in Strömsund und Örvik und auch sehr wichtig für die nächsten Quali-Rennen», so der ehemalige Vizeweltmeister, der mit seinem Team bereits am 27. Dezember die Reise in den hohen Norden Europas antreten wird.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 09.05., 21:00, Eurosport 2
    Rallye: Azoren-Rallye
  • So.. 09.05., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 09.05., 21:45, Sport1
    Motorsport - AvD Motor & Sport Magazin
  • So.. 09.05., 21:50, Motorvision TV
    FIM World Championship Speedway
  • So.. 09.05., 22:00, Motorvision TV
    FIM World Championship Speedway
  • So.. 09.05., 22:20, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So.. 09.05., 23:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • So.. 09.05., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
  • So.. 09.05., 23:30, Sport1
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • So.. 09.05., 23:40, Motorvision TV
    Monster Energy S-X Open Auckland
» zum TV-Programm
2DE