Steve Mizera: Die nächste Herausforderung

Von Andreas Gemeinhardt
Endurance-WM
Steve Mizera

Steve Mizera

Der Dresdner Motorradpilot Steve Mizera wird am kommenden Wochenende wieder die legendären 24 Stunden von Le Mans bestreiten.

Steve Mizera wird bei dem Langstrecken-WM-Klassiker mit einer BMW S1000R für das Team penz13.com am Start sein. Seine Teamkollegen sind der Schweizer Christian Bächler und der Japaner Matsushita Yoshinari. «Nach einem ersten halben Jahr geschäftlicher Pause ist das Verlangen extrem hoch, wieder etwas zu tun», meint der 36-jährige Dresdner.

Damit stellt sich der sympathische und langstreckenerfahrene Mizera erneut einer grossen Herausforderung. Denn zum 24-Stunden-Rennen muss jeder Fahrer acht volle Stunden maximalen Einsatz bringen. Rund 850 Runden und knapp 3000 Kilometer legen die Piloten dabei zurück. Die Fahrerwechsel, Reifenwechsel und das Nachtanken von 24 Litern Sprit werden in cirka 30 Sekunden erledigt.

Ziel des bissigen, jungen Teams sind konstante Leistungen, um die Top-5 in der Endabrechnung zu erreichen. Aktuell liegt man vor den beiden noch ausstehenden Rennen in Le Mans (24. und 25. September) und Doha (12.11.) mit dem Team wie im vergangenen Jahr wieder unter den besten Fünf der WM-Tabelle und damit im Rahmen dieser Zielsetzung.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 18.05., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 18.05., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Di.. 18.05., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 18.05., 06:21, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 18.05., 06:33, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 18.05., 06:42, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 18.05., 06:45, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Di.. 18.05., 06:51, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 18.05., 06:59, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 18.05., 07:08, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
2DE