Renault in der Rallye-Europameisterschaft

Von Toni Hoffmann
ERC
Robert Conasani 2012 im Renault Mégane RS

Robert Conasani 2012 im Renault Mégane RS

Renault hat sich in der Rallye-Europameisterschaft mit zwei Fahrzeugen im «ERC Production Car Cup for Teams» eingeschrieben.

Bei der spanischen Rallye «Islas Canaris El Corte Inglés», dem dritten Lauf zur Rallye-Europameisterschaft vom 21. bis 23. März auf Gran Canaria, wird Renault mit zwei Mégane RS werkseitig als Team vertreten sein. Der 26 Jahre alte Germain Bonnefis, Sieger 2011 der französischen Naqchwuchsförderung «Peugeot Volant», und der 30-jährige Robert Consani werden je einen Renault Mégane RS steuern. Consani konnte bereits in der ausgelaufenen Intercontinental Rally Challenge Erfahrungen mit dem Renault Mégane RS sammeln.

«Wir freuen uns, dass sich das Team Renault Sport Technologies sich in der Rallye-Europameisterschaft, speziell im ERC Production Car Cup for Teams engagiert», sagte Jean-Pierre Nicolas, der Koordinator der Rallye-EM. «Mit der Auswahl zweier hoffnungsvoller junger Fahrer sendet Renault eine klare Botschaft für ein erfolgreiches Engagement.»

 

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Fr. 29.05., 19:05, Motorvision TV
Racing Files
Fr. 29.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Fr. 29.05., 19:30, Motorvision TV
Top Speed Classic
Fr. 29.05., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennisklassiker BA Trophy Wien 2010 Melzer - Haider-Maurer
Fr. 29.05., 20:55, Motorvision TV
Andros E-Trophy
Fr. 29.05., 21:15, Hamburg 1
car port
Fr. 29.05., 21:40, Motorvision TV
400 Thunder Australian Drag Racing Series
Fr. 29.05., 22:35, Motorvision TV
New Zealand Jetsprint Championship
Fr. 29.05., 23:00, Eurosport
Motorsport
Fr. 29.05., 23:00, Motorvision TV
Formula Drift Championship
» zum TV-Programm