Nigel Melker gewinnt Heimspiel

Von Annette Laqua
F3 Euro Series
Sieger Nigel Melker

Sieger Nigel Melker

Davon hatte der Niederländer Nigel Melker geträumt: Er entschied in Zandvoort den ersten von insgesamt drei Wochenend-Läufen der Formel-3-Euroserie für sich.

Melker hatte einen nicht optimalen Start und musste Felix Rosenqvist erst einmal ziehen lassen. Doch in Runde fünf unterlief dem Schweden ein Fehler, den Melker nutzte und sich die Führung schnappte. Auch wenn Rosenqvist erst einmal nicht abzuschütteln war, war der Sieg von Melker nie in Gefahr.

Hinter ihm umrundeten Roberto Merhi, Laurens Vanthoor und Daniel Juncadella in engem Abstand die Strecke von Zandvoort. Doch da keiner von ihnen einen grösseren Fehler machte, blieben die Positionen bis ins Ziel unverändert.

Für Marco Wittmann und Daniel Abt verlief das Rennen nicht nach Plan, beide kollidierten schon in der ersten Runde. Dabei schied Abt aus und Wittmann fiel ans Ende des Feldes zurück. Eine Durchfahrtsstrafe wegen dieses Unfalls warf ihn noch weiter zurück, so dass der Franke schliesslich zwar den Anschluss an Jimmy Eriksson herstellen konnte, aber mehr als Rang zehn war für ihn in diesem Rennen nicht mehr möglich.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 28.01., 09:45, Motorvision TV
    Go Green!
  • Do. 28.01., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Do. 28.01., 10:35, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Do. 28.01., 11:30, Motorvision TV
    Made in....
  • Do. 28.01., 12:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 28.01., 15:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do. 28.01., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Do. 28.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Do. 28.01., 18:10, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Do. 28.01., 19:10, Motorvision TV
    MotorStories
» zum TV-Programm
6DE