Lotus: Fortschritte mit dem T128

Von Oliver Runschke
FIA WEC
Das Monocoque des Lotus T128

Das Monocoque des Lotus T128

Lotus T128 erster LMP nach dem neuen, ab 2014 gültigen Reglement des ACO.

Das erste Chassis des «britischen» LMP2 aus Deutschland ist fertig. Das Kodewa-Team hat ein erstes Bild vom Chassis des neuen Lotus T128 veröffentlicht, mit dem das Team aus Greding in der LMP2-Klasse der Langstrecken-WM antreten wird.

Nach Angaben von Kodewa wurde das Chassis bereits nach den LMP1-Regeln von 2014 entwickelt, das heisst eine etwas höhere und nach vorn gerückte Sitzposition des Fahrers um die Sicht zu verbessern, strengere Crashtestnormen sowie eine um 10 cm schmalere Karosserie.

Kodewa schweigt sich noch dazu aus, wann das erste Fahrzeug aufgebaut ist und der Lotus erstmals auf die Strecke geht.

Das Team von Colin Kolles wird mit zwei T128 in der FIA WEC starten, als Fahrer sind bisher Vitantonio Liuzzi/James Rossiter/Kevin Weeda und Thomas Holzer bestätigt.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
7DE