Erster Test von Hülkenberg im Porsche 919 in Spanien

Von Oliver Runschke
FIA WEC
In Spanien absolviert Nico Hülkenberg heute den ersten Test im Porsche 919. Stechen um die weiteren Plätze im dritten Porsche für Le Mans.

Nico Hülkenberg macht heute in Motorland Aragon in Spanien seine ersten Erfahrungen in einem Le-Mans-Prototypen. Im Motorland Aragon testet Hülkenberg erstmal den Porsche 919 Hybrid. Der Force-India-Pilot wird den Porsche bei den 24h von Le Mans 2015 und eventuell bei den Sechs Stunden von Spa fahren, vorausgesetzt der Grand-Prix von Korea wird noch auf dem F1-Kalender gekippt.

Spannender als die erste Ausfahrt von Hülkenberg sind die weiteren Kandidaten beim Test in Spanien. Die beiden Teamkollegen von Hülkenberg stehen noch nicht fest, Porsche lässt die GT-Piloten Frédéric Makowiecki, Nick Tandy und Michael Christensen ein zweites Mal den LMP1 testen. Als Stammfahrer ist Brendon Hartley vor Ort.

Aus den GT-Piloten Makowiecki, Tandy und Christensen wird Porsche mindestens einen, vielleicht zwei Piloten für den dritten 919 rekrutieren. Bei der ersten Sichtung liess Tandy seine Kollegen mit den absolut schnellsten Rundenzeiten alt aussehen. Die Fahrer des dritten LMP1 für Le Mans dürfte Porsche am Samstag im Rahmen der Jahresabschlussfeier bestätigen.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 30.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo. 30.11., 05:30, Motorvision TV
    Histo Cup - Red Bull Saisonfinale, Red Bull Ring, Österreich
  • Mo. 30.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 30.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 30.11., 06:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Mo. 30.11., 08:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 08:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 08:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2005: Großer Preis von Japan
  • Mo. 30.11., 08:50, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
7DE