Formel 1: Ralf Schumacher outet sich

Nr. 5 lebt: Oreca zeigt sein neues LMP2-Coupé

Von Oliver Runschke
Der Oreca 05 als Grafik in urbaner Atmosphäre

Der Oreca 05 als Grafik in urbaner Atmosphäre

Oreca hat die ersten Grafiken von seinem ersten LMP2-Coupé Modell 05 veröffentlicht, der Anfang März erstmals auf die Strecke gehen wird.

Oreca hat in Grafiken sein neues LMP2-Coupé gezeigt, mit dem die Franzosen in diesem Jahr neu auf den Markt gehen. Das Modell 05 hat bereits mit KCMG (FIA WEC) und TDS/Thiriet (ELMS) zwei Kunden gefunden. Anfang März soll das neue LMP2-Coupé erstmals auf der Strecke laufen. Der 05 tritt ein schweres Erbe an: Sein Vorgänger, das offene Modell 03, war der sportlich und kommerziell erfolgreichste LMP2 in den vergangenen Jahren. Oreca springt nahezu als letzter auf den LMP2-Coupé-Zug auf, von den aktuellen Chassisherstellern in der kleinen Prototypenklasse hat nun nur Gibson (bisher Zytek) noch kein Coupé im Angebot.

Optisch erinnert der Oreca 05 auf der ersten Grafik an den Rebellion R-One LMP1, das ist auch kein Zufall. Beide Le-Mans-Prototypen bauen auf dem gleichen Monocoque auf, Oreca hat sich bei dem LMP1 einige Anleihen geholt.

Rennpremiere für den Oreca 05 ist Anfang April beim Auftakt der FIA WEC und der ELMS in Silverstone. 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Dr. Helmut Marko: «Das Update muss greifen»

Von Dr. Helmut Marko
Red Bull-Motorsportberater Dr. Helmut Marko analysiert exklusiv für SPEEDWEEK.com das GP-Wochenende auf dem Silverstone Circuit und spricht auch über die Red Bull Junioren und das anstehende Rennen auf dem Hungaroring.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 15.07., 21:25, Motorvision TV
    Superbike: Australian Championship
  • Mo. 15.07., 21:45, ORF Sport+
    Motorsport: European Le Mans Series
  • Mo. 15.07., 22:15, Motorvision TV
    FIM E-Explorer
  • Mo. 15.07., 22:45, Motorvision TV
    FIM Sidecarcross World Championship
  • Mo. 15.07., 23:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo. 15.07., 23:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 16.07., 00:30, Eurosport
    Motorsport: Extreme E
  • Di. 16.07., 01:45, ORF Sport+
    Motorsport: European Le Mans Series
  • Di. 16.07., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 16.07., 03:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6