Piquets verklagen Briatore

Von Peter Hesseler
Vater Nelson Piquet unterstützt Sohn Nelson.

Vater Nelson Piquet unterstützt Sohn Nelson.

Der dreifache Weltmeister und sein Sohn klagen wegen Rufschädigung gegen den ehemaligen Renault-Teamchef auf 220.000 Euro Schadenersatz.

Nelson Piquet jr. und sein Vater Nelson sr. verklagen Flavio Briatore.

Der ehemalige Renaut-Teamchef hatte behauptet, von den Piquets in Zusammenhang mit der Crashgate-Affaire erpresst worden zu sein. Briatore hatte Piquet ermuntert, beim Singapur-GP 2008 gegen die Streckenbegrenzung zu fahren und so eine Safetycarphase auszulösen, die Renault-Pilot [*Person Fernando Alonso*] zum Sieg verhalf.

Briatore hatte später öffentlich behauptet, von den Piquets mit diesem Sachverhalt erpresst worden und Opfer ihrer falschen Darstellungen zu sein.

Die fordern nun 220.000 Euro Schadenersatz, da Briatores Arbeitgeber Renault die Behauptungen seines Teamchefs damals nicht ins rechte Licht gerückt habe und die Rufschädigung damit nicht korrigiert worden sei.

Crashgate war der Anfang vom Ende der Karrieren Piquets und Briatores in der Formel 1.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 24.01., 17:00, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship 2021
  • Mo.. 24.01., 17:30, Motorvision TV
    Tour European Rally 2021
  • Mo.. 24.01., 18:00, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic 2021
  • Mo.. 24.01., 18:30, Motorvision TV
    Rallye du Maroc 2021
  • Mo.. 24.01., 19:05, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Mo.. 24.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo.. 24.01., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo.. 24.01., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Mo.. 24.01., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Mo.. 24.01., 21:25, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
» zum TV-Programm
6DE