Nico Rosberg: «Lewis Hamilton wird wieder Champion»

Von Otto Zuber
Formel 1
Formel-1-Experte Nico Rosberg sieht seinen früheren Mercedes-Stallgefährten und Titelrivalen Lewis Hamilton auch in diesem Jahr ganz vorne: Der Deutsche prophezeit: «Er gewinnt mit nur einem Punkt vor Sebastian Vettel.»

Für Nico Rosberg beginnt 2018 ein neues Kapitel: Der Champion von 2016 kehrt ins GP-Fahrerlager zurück – und zwar als TV-Experte für den deutschen Formel-1-Haussender RTL. Damit tritt der 23-fache GP-Sieger die Nachfolge seines früheren Mercedes-Chefs Niki Lauda an, der sich nach der vergangenen Saison nach vielen Jahren von seiner TV-Rolle verabschiedet hat.

Rosberg wird allerdings nicht jedes Rennen als Experte begleiten. Der Familienvater teilt sich die Aufgabe mit seinem Landsmann Timo Glock, der die RTL-Zuschauer an gewissen Rennen an der Seite von Moderator Florian König informieren und unterhalten darf.

Der Sohn des 1982er-Weltmeisters Keke Rosberg hat auch schon einen Tipp zum anstehenden WM-Kampf abgegeben. Er erklärte gegenüber RTL.de: «Meine Top-5-Prognose für 2018 entspricht dem Vorjahresergebnis: Lewis Hamilton im Mercedes gewinnt - diesmal ganz knapp mit nur einem Punkt vor Sebastian Vettel im Ferrari. Dann folgen Lewis‘ Teamkollege Valtteri Bottas und die beiden Red-Bull-Piloten Max Verstappen und Daniel Ricciardo.»

Im Gegensatz zu Rosberg wagt Glock noch keine konkrete Prognose. Der 35-Jährige verrät nur soviel: «Ich denke, dass Ferrari im letzten Jahr eine gute Basis hatte. Darauf können sie aufbauen, aber der Druck kann einiges verändern, auch intern. Ich hoffe dennoch, dass Ferrari Mercedes Paroli bieten kann und wir bis zum Ende hin einen spannenden Kampf sehen.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 26.01., 02:00, DMAX
    King of Trucks
  • Di. 26.01., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 26.01., 04:55, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Di. 26.01., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 26.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di. 26.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Di. 26.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Di. 26.01., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Di. 26.01., 06:10, Motorvision TV
    Reportage
  • Di. 26.01., 08:55, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
8DE