HRT zukünftig ohne Dallara

Von Tom Vorderfelt
Formel 1
Dallara entwarf den HRT-F110

Dallara entwarf den HRT-F110

Nicht überraschendes Ende einer kurzen Zweckehe: HRT und Dallara gehen zukünftig getrennt Wege.

Das Hispania Racing Team (HRT) und Dallara gehen zukünftig getrennte Wege, das geben das spanische Team und der italienische Rennwagenkonstrukteur heute bekannt. Campos Meta, aus dem vor der Saison HRT wurde, hatte den Auftrag zur Konstruktion des ersten Formel 1-Renners des spanischen Teams im letzten Jahr an Dallara vergeben.

Der F110 erwies sich bisher als langsamster Bolide der drei neuen F1-Teams, weder HRT-Berater Geoff Willis noch Testfahrer Christian Klien fanden viele lobende Worte über die italienische Konstruktion. Allerdings waren die Rahmenbedingungen in der Vorsaison für Team und Konstrukteur auch alles andere als ideal. Seitdem der HRT seinen Roll-Out beim Saisonstart in Bahrain erlebte, gab es keine Weiterentwicklung am Fahrzeug mehr.

HRT will den F110 nun zukünftig selbst weiterentwickeln. Über die genauen Modalitäten der Trennung schweigen sich sowohl HRT und Dallara aus.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 19.06., 05:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Sa.. 19.06., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 19.06., 05:35, DMAX
    Carinis Classic Cars
  • Sa.. 19.06., 05:55, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Sa.. 19.06., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 19.06., 06:05, Motorvision TV
    Report
  • Sa.. 19.06., 06:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 19.06., 06:31, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 19.06., 06:43, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 19.06., 06:51, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE