Alonso: «Red Bull bleibt vorne»

Von Mathias Brunner
Formel 1
Fernando Alonso gibt Gas

Fernando Alonso gibt Gas

Fernando Alonso teilt die Einschätzung seines Weltmeister-Kollegen Jenson Button: «Red Bull Racing bleibt das Mass der Dinge.»

Ferrari am Morgen auf den Rängen 9 (Alonso) und 13 (Massa), am Nachmittag auf 5 (Alonso) und 10 (Massa) – da kommt trotz des 800. Grand-Prix-Wochenendes nicht so richtig Feierlaune auf.

[*Person Fernando Alonso*] reisst alle Tifosi aus ihren Träumen: «Ich wäre schon sehr überrascht, wenn die Red Bull Racing-Renner nicht vorne liegen würden. Dahinter folgen wir und McLaren. Wir sollten aufgrund der Streckencharakteristik hier – mit etwas weniger Abtrieb als in Barcelona – stärker sein als in Spanien.»

[*Person Felipe Massa*] findet: «Mein Dreher hat einen Satz weicher Reifen gekostet, das ist sehr ärgerlich.. Ich musste fast das komplette Nachmittags-Training mit den gleichen harten Pneus fahren.»

Fazit von Teamchef Stefano Domenicali, ebenfalls ein Vertreter der Kategorie Realismus: «Ich habe nichts radikal Anderes gesehen als während der GP-Wochenenden zuvor, also sollten wir am Sonntag auch nichts anderes erwarten.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 22.06., 09:05, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad Magazin
  • Di.. 22.06., 10:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 22.06., 10:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 22.06., 11:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 22.06., 13:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Di.. 22.06., 14:00, Motorvision TV
    High Octane
  • Di.. 22.06., 14:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 22.06., 15:00, ORF Sport+
    Formel 3: 2.Station 1.Rennen, Highlights aus Le Castellet
  • Di.. 22.06., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Di.. 22.06., 15:45, ORF Sport+
    Formel 3: 2.Station 2.Rennen, Highlights aus Le Castellet
» zum TV-Programm
6DE