Daniel Ricciardo: Road Trip nach Las Vegas im RB7

Von Rob La Salle
Formel 1
Daniel Ricciardo unternahm einen Road Trip der besonderen Art

Daniel Ricciardo unternahm einen Road Trip der besonderen Art

Die Formel-1-Sommerpause hat gerade erst angefangen, da entzückt Red Bull Racing die GP-Fans mit einem ganz besonderen Urlaubsvideo von Daniel Ricciardo. Der Australier unternahm im RB7 einen Road Trip nach Las Vegas.

«Ich werde meinen Urlaub zuhause verbringen», verriet Ferrari-Star Sebastian Vettel mit Verweis auf seinen ohnehin schon umfangreichen Reiseplan, den er als GP-Star zu bewältigen hat. Der vierfache Weltmeister erzählte auch, dass er höchstens einmal einen Ausflug auf dem Rad unternehmen und sonst seine Zeit zuhause mit seiner Familie geniessen wolle.

Sehr viel actionreicher gestaltete sich der Urlaub von Daniel Ricciardo. Denn die red Bull Racing-Frohnatur nutzte gleich die erste Gelegenheit, um einen ganz besonderen Road Trip in den USA zu absolvieren. Denn der Australier rückte im RB7 von 2011 aus und startete seine Reise in San Francisco.

Von der kalifornischen Metropole ging es zum Monument Valley, bevor der siebenfache GP-Sieger schliesslich südwärts in die Wüstenstadt Las Vegas weiterfuhr. Dabei passierte Ricciardo nicht nur die berühmte Golden Gate Bridge und damit das Wahrzeichen San Franciscos, sondern auch malerische Wüstenlandschaften und schliesslich den unvergleichlichen Las Vegas Boulevard.

Das Video zur unvergleichlichen Urlaubsfahrt des Red Bull Racing-Piloten – der seine GP-Zukunftspläne für 2019 immer noch nicht verkündet hat – gibt’s für alle Fans hier:

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 27.01., 17:50, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 27.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 27.01., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 27.01., 22:45, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mi. 27.01., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
  • Mi. 27.01., 23:40, Motorvision TV
    MotorStories
  • Do. 28.01., 01:15, Motorvision TV
    Classic
  • Do. 28.01., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 28.01., 02:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Do. 28.01., 02:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
» zum TV-Programm
7DE