Rosberg unzufrieden

Von Peter Hesseler
Formel 1
Rosberg fühlt sich falsch wahrgenommen

Rosberg fühlt sich falsch wahrgenommen

Der Wiesbadener sieht sich bei Mercedes GP als Vorausfahrer des siebenmaligen Weltmeisters Michael Schumacher unzureichend gewürdigt.

[*Person Nico Rosberg*] hat seinen prominenten Teamkollegen [*Person Michael Schumacher*] bei Mercedes GP teamintern 2010 klar in den Schatten gestellt, glaubt aber: «Ich denke nicht, dass meine Leistung gut genug wahrgenommen wird.»

Schumachers Probleme wurden hinlänglich mit einem Haftungsmangel der Vorderreifen erklärt, der nicht zu seinem Fahrstil passe. Aber Rosberg sagt lapidar: «Das ist für mich dasselbe.» Vielleicht treffe ihn das Problem sogar noch härter.

In Suzuka startete Rosberg (6.) zum 13. Mal in diesem Jahr vor Schumacher (10.) und schied defekt-bedingt auf vor Schumi fahrend aus.

Erfahren Sie mehr über das Duell des Jahres, über Sebastian Vettels Suzuka-Solo und viele weitere Hintergründe zum Japan-Grand-Prix in der aktuellen Print-Ausgabe von SPEEDWEEK.

Weblinks

siehe auch

weiterlesen

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 10.08., 18:10, Motorvision TV
Icelandic Formula Off-Road
Mo. 10.08., 18:40, Motorvision TV
Tour European Rally Historic
Mo. 10.08., 19:05, Motorvision TV
Tour European Rally
Mo. 10.08., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mo. 10.08., 19:30, Motorvision TV
Belgian Rally Cahmpionship
Mo. 10.08., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag - Björn Borg Story vom 11.04.1983
Mo. 10.08., 20:45, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag - Wayne Gretzky Portrait vom 21.03.1988
Mo. 10.08., 21:10, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag - Portrait Carl Lewis vom 20.01.1986
Mo. 10.08., 21:30, Sky Sport HD
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
Mo. 10.08., 21:30, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Sport am Montag - Portrait Alberto Tomba vom 18.01.1988
» zum TV-Programm
17