Indien sucht den Superstar

Von Peter Hesseler
Formel 1
Die Inder Vijay Mallya und Karun Chandhok

Die Inder Vijay Mallya und Karun Chandhok

Force India baut Nachwuchs-Fördergruppe – das Motto: «Finde den Einen unter einer Milliarde.»

Das Force India-Team gründet eine Nachwuchs-Förderung. Das Team des indischen Unternehmers Vijay Mallya teilt mit: «Die «Force India F1 Team Academy» (kurz: FIF1A) ist eine Initiative zur Talentsichtung für junge indische Fahrer, die eine seriöse, professionelle Karriere im Motorsport anstreben, auf und neben der Strecke.»

Diese Unternehmung sei nicht aus Profitgründen aufgebaut worden und soll drei Schlüsselbereiche abdecken: Talent-Entdeckung, Berufsbegleitung in mehreren Belangen des Motorsports, spezielle Förder-Programme. Auch finanziell sollen die Talente unterstützt werden.

Mallya bezeichnet die Gründung dieser Förderung als «historischen Meilenstein.»

Das Motto der «FIF1A» lautet: Hunt for 1 of a billion.» Also übersetzt: Finde den einen (Juwel) unter einer Milliarde heraus!Das Programm wird für zwei Jahre aufgelegt und gestartet wird die Suche mit Kartwettbewerben für 14- bis 17-Jährige – auf Grasbahnen. 2013 startet dann der nächste Durchgang.

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

25 Jahre Dorna: Holpriger Beginn, jetzt viel Applaus

Günther Wiesinger
Brünn 2016 war der 400. Grand Prix unter dem Regime der Dorna. Seit 25 Jahren vermarkten die Spanier den Motorrad-GP-Sport. Manche andere Rennserien könnten sich ein Beispiel nehmen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Di. 14.07., 18:40, Motorvision TV
FIM Enduro World Championship
Di. 14.07., 19:00, ORF Sport+
Formel 2
Di. 14.07., 19:14, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Di. 14.07., 20:00, Motorvision TV
Virgin Australia Supercars Championship 2020
Di. 14.07., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennis 1. Runde 2011 Thiem - Muster
Di. 14.07., 20:50, Motorvision TV
Formula E Street Racers
Di. 14.07., 21:05, N24
Making of: Pirelli-Reifen
Di. 14.07., 21:20, Motorvision TV
Formula E - Specials
Di. 14.07., 21:20, Motorvision TV
Formula E - Specials
Di. 14.07., 21:20, Motorvision TV
Formula E - Top 100 Momente
» zum TV-Programm
24