Sebastian Vettel wird Infiniti-Botschafter

Von Peter Hesseler
Formel 1
Sebastian Vettel auf dem Weg zum Sieg in Spanien

Sebastian Vettel auf dem Weg zum Sieg in Spanien

Der Weltmeister ist nun auch persönlicher Partner der Nobelmarke von Automobilhersteller Nissan, die bereits das Red Bull Racing-Team unterstützt.

nfiniti, Nobelmarke des Automobilherstellers Nissan und Sponsor des Red Bull Racing-Teams, hat heute verkündet: Sebastian Vettel wird erster globaler Botschafter der japanischen Marke.

Infiniti ist seit März Sponsor des Weltmeister-Teams und damit jetzt auch persönlicher Partners des 23-jährigen, jüngsten Formel 1-Weltmeisters aller Zeiten. Vermutlich auch des kommenden Champions , denn Vettel hat vier der ersten fünf GP 2011 gewonnen und gilt auch für den Monaco-GP am kommenden Wochenende als favorisiert.

Vettel soll laut Inifiniti aktiv an Rennwochenenden und auch abseits davon bei speziellen Veranstaltungen das Profil der Marke und ihrer Produkte schärfen.
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 19.01., 00:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 00:10, OKTO
    Mulatschag
  • Di. 19.01., 00:40, Einsfestival
    Doctor Who
  • Di. 19.01., 01:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 01:35, Motorvision TV
    Car History
  • Di. 19.01., 01:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 02:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 19.01., 02:50, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 03:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 04:50, Sky Sport 2
    Formel 2
» zum TV-Programm
8DE