Alonso: «Nicht Felipes Schuld»

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Alonso: «Balance ist nicht optimal»

Alonso: «Balance ist nicht optimal»

Der Ferrari-Star Fernando Alonso spricht über den Beinahe-Unfall im zweiten freien Training zum Monaco-Rennen.

Mit seiner Zeit von 1:15,123 min setzte sich Fernando Alonso im zweiten freien Training zum Grossen Preis von Monaco an die Spitze der Zeitenliste. «Ich bin zufrieden, das Auto hat sich gut angefühlt und ich erlebte keine bösen Überraschungen», erklärte der Ferrari-Pilot, der trotzdem vorsichtig bleibt: «Ja, die Red Bull Racing-Piloten waren über eine halbe Sekunde langsamer, aber das will noch nichts heissen, denn die waren in diesem Jahr öfters langsamer im Training, und dann im Qualifying und Rennen wieder sehr stark.»

Alonso weiss aber auch, dass Monaco nicht mit anderen Strecken vergleichbar ist: «Es stimmt, dass die Red Bulls in diesem Jahr sehr stark sind, es stimmt aber auch, dass Monaco ein Spezialfall ist, wir müssen also abwarten.»

Ganz zufrieden ist der Asturier mit seinem Dienstwagen noch nicht. «Da ist noch Raum für Verbesserungen, die Balance des Autos ist noch nicht optimal», erklärt er diplomatisch. Den Beinahe-Unfall mit Felipe Massa im Nachmittags-Training habe nicht sein Teamkollege verursacht: «Das ist nicht Felipes Schuld, der bremste, weil ein McLaren vor ihm langsamer wurde.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 24.01., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • So. 24.01., 22:20, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 24.01., 22:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
  • So. 24.01., 23:20, ORF 3
    zeit.geschichte
  • Mo. 25.01., 00:10, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Mo. 25.01., 00:40, ServusTV Österreich
    Sport und Talk aus dem Hangar-7
  • Mo. 25.01., 02:30, ServusTV
    Sport und Talk aus dem Hangar-7
  • Mo. 25.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo. 25.01., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 25.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
» zum TV-Programm
6DE