Mercedes wartet auf Signal von Schumi

Von Peter Hesseler
Formel 1
Ob Schumi nochmal bei Mercedes unterschreibt?

Ob Schumi nochmal bei Mercedes unterschreibt?

Dies sagt Teamchef Ross Brawn zur möglichen Vertragsverlängerung des siebenmaligen Weltmeisters.

Mercedes wartet auf Michael Schumachers Vertragsverlängerung. So kann man verstehen, was Teamchef Ross Brawn zu der Frage gesagt hat, ob der 43-jährige Kerpener über 2012 hinaus in der Formel 1 weiterfahren wird.

«Michael ist sicher unsere erste Wahl», sagt Brawn, «bevor wir jemand anderen fragen. Mercedes wird einfach auf ein Signal von Michael warten.»

Schumacher hat seine Entscheidung auf das bevorstehende Frühjahr vertagt. Er will warten, ob Team und Auto siegfähig sind, auch wenn er das nicht so formuliert. Schumi sagt vielmehr: «Es gibt jetzt keinen Grund, eine Entscheidung zu treffen.» Wenn es soweit sei, werde er das tun.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 20.09., 10:50, Eurosport 2
    Superbike: Weltmeisterschaft
  • So. 20.09., 11:25, Motorvision TV
    Andros Trophy
  • So. 20.09., 11:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 20.09., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 20.09., 12:05, Schweiz 2
    Motorrad - GP Emilia Romagna Moto2
  • So. 20.09., 12:15, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series
  • So. 20.09., 12:30, ORF Sport+
    LIVE FIA WEC
  • So. 20.09., 13:00, Sport1
    Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
  • So. 20.09., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 20.09., 13:15, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
» zum TV-Programm
7DE