Donington: Weiterer Ärger

Von Guido Quirmbach
Formel 1
Ganz rund läuft es in Donington derzeit nicht

Ganz rund läuft es in Donington derzeit nicht

Bislang keine Lizenz für den Streckenbetrieb 2009.

Auf dem sich im Umbau befindlichen Strecke von Donington können bislang 2009 keine Rennen ausgetragen werden. Grund: Die British Motor Sport Association hat der Strecke bislang noch keine Lizenz für die laufende Saison erteilt, da einige Auflagen noch nicht erfüllt seien. Um welche genau es handelt, war nicht zu erfahren, englischen Quellen zu Folge sind es Baumassnahmen.

Fest steht jedoch, dass drei für April und Mai geplante Veranstaltungen (Britcar/ British GT/ ein Industriemeeting) kurzfristig ganz abgesagt wurden oder verschoben wurden. Damit entgehen Donington wichtige Mieteinnahmen, wovon eine Rennstrecke im Regelfall mit lebt.

Wieder keine guten Neuigkeiten aus den West Midlands, wo Streckenchef Simon Gillett nach wie vor keinen Business-Plan über die Umbauphase 2009 und 2010 vorgelegt hat.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 17.05., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo.. 17.05., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 06:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 06:25, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 06:25, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 06:33, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 06:49, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Mo.. 17.05., 07:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 17.05., 07:20, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
2DE