Donington: Weiterer Ärger

Von Guido Quirmbach
Formel 1
Ganz rund läuft es in Donington derzeit nicht

Ganz rund läuft es in Donington derzeit nicht

Bislang keine Lizenz für den Streckenbetrieb 2009.

Auf dem sich im Umbau befindlichen Strecke von Donington können bislang 2009 keine Rennen ausgetragen werden. Grund: Die British Motor Sport Association hat der Strecke bislang noch keine Lizenz für die laufende Saison erteilt, da einige Auflagen noch nicht erfüllt seien. Um welche genau es handelt, war nicht zu erfahren, englischen Quellen zu Folge sind es Baumassnahmen.

Fest steht jedoch, dass drei für April und Mai geplante Veranstaltungen (Britcar/ British GT/ ein Industriemeeting) kurzfristig ganz abgesagt wurden oder verschoben wurden. Damit entgehen Donington wichtige Mieteinnahmen, wovon eine Rennstrecke im Regelfall mit lebt.

Wieder keine guten Neuigkeiten aus den West Midlands, wo Streckenchef Simon Gillett nach wie vor keinen Business-Plan über die Umbauphase 2009 und 2010 vorgelegt hat.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 19.09., 18:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball EM 2016 Island - Österreich
  • Sa. 19.09., 18:15, ORF Sport+
    LIVE FIA WEC
  • Sa. 19.09., 18:15, Das Erste
    Fußball
  • Sa. 19.09., 18:20, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Sa. 19.09., 18:25, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 19.09., 18:30, Schweiz 2
    Motorrad - GP Emilia Romagna MotoE
  • Sa. 19.09., 18:30, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 19.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Sa. 19.09., 19:15, SPORT1+
    Motorsport Live - FIM Speedway Grand Prix
  • Sa. 19.09., 19:25, Eurosport 2
    Superbike: Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
7DE