Fans träumen vergebens: Keine fetten Reifen mehr!

Von Mathias Brunner
Formel 1
Clay Regazzoni 1976 in Fuji: Schöne fette Reifen

Clay Regazzoni 1976 in Fuji: Schöne fette Reifen

Wieso eine Rückkehr der herrlich breiten Hinterreifen in die Formel 1 nicht passieren wird.

Die hässlichen Fahrzeugnasen haben die Diskussion um die Ästhetik von Formel-1-Rennern neu angefacht. Auch der Formel-1-Sicherheitsdelegierte und -Regelhüter Charlie Whiting gibt zu, dass innerhalb der Technischen Arbeitsgruppe darüber gesprochen wird, wie man die ungeliebten Nasen eliminieren könnte. «Spätestens 2014 werden sie sowieso verschwunden sein, weil das dann vorgesehen Reglement tiefe gezogene Nasen vorschreibt.»

Wenn sich Fans jedoch nostalgisch an die Formenvielfalt der 70er-Jahre und die damals herrlich fetten Hinterreifen erinnern, so muss Charlie Whiting den grössten Teil auf Hoffnung beenden.

«Der Hintergrund der meisten Regeländerungen zielt darauf, die Autos langsamer zu machen. Breitere Hinterreifen würden das Gegenteil bewirken, nämlich höhere Kurventempi. Die Erfahrung hat gezeigt, dass ein engmaschiges Regelwerk so gut wie unerlässlich ist, um die Geschwindigkeiten im Zaum zu halten.»

Daher sind Regelvorschläge bis hin zum alten Plan des früheren McLaren-Teamchefs Ron Dennis («Ein Auto muss einfach in eine Holzkiste passen, der Rest muss freigestellt sein.) schöne Denkmodelle, aber bedauerlicherweise nicht realistisch.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 06.08., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 06.08., 07:45, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Fr.. 06.08., 08:55, ServusTV Österreich
    MotoGP - Michelin Grand Prix der Steiermark
  • Fr.. 06.08., 08:55, ServusTV
    MotoGP - Michelin Grand Prix der Steiermark
  • Fr.. 06.08., 09:15, Spiegel Geschichte
    Car Legends
  • Fr.. 06.08., 09:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr.. 06.08., 09:55, ServusTV Österreich
    MotoGP - Michelin Grand Prix der Steiermark
  • Fr.. 06.08., 09:55, ServusTV
    MotoGP - Michelin Grand Prix der Steiermark
  • Fr.. 06.08., 10:00, Sat.1
    Formel E Inside - Mercedes - EQ Formula E Team
  • Fr.. 06.08., 10:00, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway Grand Prix
» zum TV-Programm
2DE