Button will Titel nicht abschreiben

Von Peter Hesseler
Formel 1
Auch Valencia war für Jenson Button keine Reise wert

Auch Valencia war für Jenson Button keine Reise wert

Negativ-Serie schreckt den schwächelnden McLaren-Mann nicht von seinen Plänen ab.

Trotz einer Serie schwacher Resultate weigert sich Jenson Button, den WM-Titel bereits abzuschreiben.

Derzeit rangiert der britische Weltmeister von 2009 mit 49 Zählern 62 Punkte hinter Fernando Alonso in der Fahrerwertung, doch der McLaren-Mercedes-Pilot, der nur sechs Punkte aus den letzten fünf Rennen holte, sagt: «Der Abstand zu Fernando ist zwar grösser als die Punktezahl, die ich vorweisen kann, aber es ist nicht so viel. Wir haben nämlich noch 12 Rennen zu fahren. Der Weg zu Alonso ist weit, aber nicht unmöglich zu schaffen.»

Button wurde zuletzt in Valencia Achter. Mit Blick auf das Rennen in Silverstone am 8. Juli sagt er: «Silverstone ist High Speed, das liegt unserem Auto. Nur langsame Kurven mag es nicht.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 01.08., 12:55, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2019
  • So.. 01.08., 13:30, ServusTV Österreich
    Formula 1 Magyar Nagydíj 2021
  • So.. 01.08., 13:50, Motorvision TV
    Andros E-Trophy 2020
  • So.. 01.08., 14:30, Hamburg 1
    car port
  • So.. 01.08., 14:40, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
  • So.. 01.08., 15:00, ServusTV Österreich
    Formula 1 Magyar Nagydíj 2021
  • So.. 01.08., 15:30, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy 2019
  • So.. 01.08., 16:25, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • So.. 01.08., 16:40, ServusTV Österreich
    Formula 1 Magyar Nagydíj 2021
  • So.. 01.08., 16:50, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
» zum TV-Programm
4DE