Toro Rosso

Von Peter Hesseler
Formel 1
Toro Rosso STR4

Toro Rosso STR4

Noch bremsen die Bremsen.

«Soweit okay», meinte Toro Rosso-Teamchef Franz Tost nach dem ersten Trainingstag von Bahrain flapsig. «Wir haben wie immer an der Abstimmung für die Qualifikation und das Rennen gearbeitet und sind gut vorangekommen.»

Toro Rosso gehörte nicht zu den Teams, die im Februar auf der Strecke von Sakhir getestet hatten. Die
STR-Piloten belegten im zweiten freien Training die Plätze 14 (Sebastien Bourdais) und 13 (Sebastien Buemi).

Tost monierte, der Toro-Rosso-Ferrari leide noch an blockierenden Bremsen vorne und die Traktion sei verbesserungswürdig.Teilweise liege das am Diffusor, da habe das Mutterteam Red Bull Racing noch Vorteile, wenn auch ohne Doppeldiffusor. Ansonsten bestünden zwischen den beiden Autos nur noch marginale Unterschiede. In Bahrain würden die weicheren Reifen klar besser funktionieren als die härteren, ergänzte der Österreicher noch.

STR-Pilot Buemi gilt mit seinen Vorstellungen in den ersten drei Rennen, in denen er drei WM-Punkte sammelte, als Entdeckung des Jahres.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 19.09., 10:45, Sport1
    Motorsport Live - ADAC Formel 4
  • Sa. 19.09., 11:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 19.09., 11:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 19.09., 11:45, Sport1
    Motorsport Live - ADAC TCR Germany
  • Sa. 19.09., 12:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 19.09., 12:20, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 19.09., 12:25, ServusTV
    MotoGP - TISSOT Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa. 19.09., 12:25, ServusTV Österreich
    MotoGP - TISSOT Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa. 19.09., 12:45, Sport1
    Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown
  • Sa. 19.09., 13:00, Sport1
    Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
» zum TV-Programm
7DE