Ferrari setzt ein Zeichen

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Ferrari zeigt Flagge

Ferrari zeigt Flagge

Fernando Alonso und Felipe Massa fahren in Indien die Flagge der italienischen Marine spazieren.

Ferrari wird in Indien mit der Flagge der italienischen Marine ausrücken. Damit will das Team aus Maranello einerseits «einem der besten Organe des Landes Tribut zollen», wie es in einer Pressemitteilung heisst. Andererseits wollen die Italiener damit ihre Hoffnung zum Ausdruck bringen, dass in der Diplomatie-Krise zwischen Indien und Italien schnell eine Lösung gefunden wird.

Der Konflikt wurde durch die Festnahme von zwei italienischen Marine-Soldaten durch die indische Polizei ausgelöst. Ihnen wird vorgeworfen, zwei indische Fischer erschossen zu haben, weil sie diese für Piraten hielten. Die italienische Regierung besteht darauf, dass dieser Vorfall vor den eigenen Gerichten verhandelt wird, da sich die Szene in internationalen Gewässern auf einem Tanker, der unter italienischer Flagge fährt, ereignet hat.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 30.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo. 30.11., 05:30, Motorvision TV
    Histo Cup - Red Bull Saisonfinale, Red Bull Ring, Österreich
  • Mo. 30.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 30.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 30.11., 06:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Mo. 30.11., 08:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 08:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 08:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2005: Großer Preis von Japan
  • Mo. 30.11., 08:50, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
7DE